Startseite » Schlagwörter Archiv: wachsen

Schlagwörter Archiv: wachsen

Zusammen mit Kindern kochen macht Spaß

Kinder wollen bei vielen Dingen, die Erwachsene tun, mitmachen. Auch in der Küche wollen die Kleinen häufig beim Zubereiten der Speisen dabei sein und mithelfen. Kinder, die beim Kochen einbezogen werden, lernen ganz automatisch, worauf es bei einer gesunden Ernährung ankommt. Die einzelnen Abläufe beim Kochen können nie früh genug verinnerlicht werden. Auch das Saubermachen und Aufräumen nach dem Kochen ... Mehr lesen »

Leben in den eigenen vier Wänden- Unterstützung im Alter

Im fortgeschrittenen Alter zuhause in vertrauter Umgebung wohnen, dass wünschen sich viele Senioren. Die politische und gesellschaftliche Entwicklung geht dahin, dass im Jahr 2050 rund ein Drittel der bundesdeutschen Bevölkerung zu den Senioren (60 Jahre und älter) zählen werden. Es ist unmöglich den daraus resultierenden Betreuungsbedarf in Pflegeheimen abzudecken, allein schon wegen des wachsenden Mangels an Fachkräften in der Altenpflege. ... Mehr lesen »

Beliebte Browserspiele für dieses Jahr

Als Browserspiele werden Spiele bezeichnet, die auf dem PC, Apple Mac, Smartphone oder Tablet ohne Installation im Browser gespielt werden können. Spielbar sind die Games im Mozilla Firefox, Opera, Google Chrome, Apple Safari und weitere eher weniger bekannten Browsern.  Als Technologie verwenden die Browserspiele entweder Flash, HTML5 oder Java und können nur bei aktiver Internetverbindung gezockt werden. Vor allem Multiplayerspiele ... Mehr lesen »

Aktivitäten mit der ganzen Familie planen

Als Familie mit kleinen Kindern gibt es viel zu organisieren und zu planen. Der ganz normale Alltag ist eine große Herausforderung. Wo schon Paare mit nur einem Kind an ihre Grenzen stoßen, heißt es für Familien mit mehr Kindern und erst recht für Alleinerziehende: Planung ist alles! Mit guter Planung lässt sich vieles schaffen, vor allem Freiräume für alle Familienmitglieder. ... Mehr lesen »

Einen Hund anschaffen: Bleibt genügend Zeit für den Vierbeiner?

In etwa acht Millionen deutschen Haushalten leben Hunde. Neben der Katze ist der Hund das beliebteste Haustier. Möchten sich Berufstätige einen Hund anschaffen, steht ihnen eine große Entscheidung bevor. Wer die Verantwortung für ein Tier übernimmt, muss sich bewusst sein, dass eine artgerechte Hundehaltung viel Zeit und Aufwand mit sich bringt. Abhängig von der Rasse kann ein Hund ein Alter ... Mehr lesen »

Eine Hüpfburg ist auf jedem Event ein Highlight

Im Leben kann man so einige Dinge erleben. Hat man zum Beispiel Kinder, dann wird es in der Regel nie langweilig und es gibt immer was zu feiern. Besonders im Fokus stehen Geburtstage, die mit Torte, Geschenken und mit Freunden in Erinnerung gehalten werden. Natürlich dürfen auch Bilder und Videos nicht fehlen, um den Tag auch nach Jahren noch einmal ... Mehr lesen »

Spätakne: Wie Sie den Hautunreinheiten ab 30 am besten begegnen

Üblicherweise verbinden wir das Thema Akne vor allem mit Teenagern. Kommen sie in die Pubertät, sprießen aufgrund der hormonellen Veränderung plötzlich die Pickel und Mitesser. Muss man sich jedoch als Erwachsener mit diesem Problem auseinandersetzen, führt dies nicht selten zu einem unschönen Schamgefühl und einer echten Belastung für die Betroffenen. Doch die Pflege, die bei Teenagern angebracht ist, eignet sich ... Mehr lesen »

Terrasse gestalten und verschönern: So wird der Außenbereich zur Wohlfühloase

Erhält ihre Terrasse nach Jahren endlich die verdiente Verschönerung oder sind Sie dabei, den Außenbereich Ihres neuen Eigenheims zu planen? Vielleicht haben Sie dafür bereits genaue Vorstellungen oder Sie lassen sich zunächst noch inspirieren, um die perfekte Wohlfühloase im Garten zu schaffen. Im Folgenden verraten wir Ihnen, was Sie bei der Terrassengestaltung beachten sollten und wie Sie den Außenbereich in ... Mehr lesen »

Haarausfall – eine Volkskrankheit

Allein in Deutschland sind Millionen Menschen, vorwiegend Männer, davon betroffen. Die androgenetische Alopezie ist ein Erbe aus grauer Vorzeit, das sich schon in jungen Jahren bemerkbar macht. Stirnglatzen, Geheimratsecken und Tonsuren am Hinterkopf sind die sichtbaren Merkmale dieser Erbkrankheit, die sowohl aus der Familie der Mutter wie auch des Vaters weitergegeben werden kann. Ein Erbe, gegen das kein Kraut gewachsen ... Mehr lesen »

Wofür eigentlich Mathe? Warum Mathe Schwierigkeiten bereitet und wofür man es im Alltag braucht

Es gibt zahlreiche Zitate und Sprichwörter, die belegen, wie unbeliebt Mathe bei vielen Personen ist. Dies liegt oft damit zusammen, dass Mathe als Schulfach als zu schwierig oder problemreich empfunden wird. Nur selten machen sich Schüler sich darüber Gedanken, inwieweit wir mit Mathe unseren Alltag eigentlich bestreiten und wie wichtig die Inhalte diesbezüglich sind. Hassfach Mathe: Desinteresse oder Verständnisproblem? Um ... Mehr lesen »

Daumenlutschen abgewöhnen – so bestehen Eltern und Kind die Geduldsprobe

Bevor über das Abgewöhnen gesprochen wird, Grundsätzliches zum Daumenlutschen. Das Daumenlutschen ist für das Baby eine natürliche Reaktion. Schon im Mutterleib beginnt das Baby am Daumen zu lutschen. Damit wird der Saugreflex aktiviert, der nach der Geburt für das Baby lebenswichtig ist, um bereits beim ersten Anlegen an der Mutterbrust zu saugen. Das Daumenlutschen zeigt beim Babyjedoch nicht nur ein ... Mehr lesen »

Hörprobleme durch Stress

Sehen, hören und fühlen, niemand möchte freiwillig auf diese Sinne verzichten. Genau das kann aber passieren, denn Stress kann zum Beispiel für Hörprobleme verantwortlich sein. Zu nennen sind der Hörsturz und Tinnitus. Letzteres zeichnet sich durch Geräusche im Ohr aus, die nur der Betroffene wahrnimmt. Bei einem Hörsturz nimmt das Hörvermögen ab, die Stärke der Einschränkung variiert von Fall zu ... Mehr lesen »