Startseite » Schlagwörter Archiv: Kosten

Schlagwörter Archiv: Kosten

Die Stadt München bietet einen bunten Mix an Sehenswürdigkeiten

München, Kirche

Die bayerische Hauptstadt München ist für viele ein beliebtes Reiseziel. Dies unter anderem deswegen, weil sie dort ein breites Angebot an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten finden. Kunstliebhaber, Royalfans und Technikbegeisterte kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie fußballaffine Touristen oder Familien mit Kindern. Ob für ein kurzes Wochenende oder für einen längeren Aufenthalt – München bietet für jeden die geeignete Unterkunft. ... Mehr lesen »

Warum sich der Umstieg von Diesel auf Benzin jetzt lohnt!

Benzin, Diesel

„Dieselgate“ hat in diesem Jahr die Medienlandschaft, die Industrie und die Politik so stark beeinflusst wie kein anderes Thema. Kaum waren die Machenschaften der Autoindustrie klar, kamen bereits die ersten Forderungen nach einem vollständigen Dieselverbot. Zugegeben – die Vorstellung ist hoch gegriffen, doch über kurz oder lang lässt sich sicher feststellen, dass die Dieselfahrzeuge keine rosige Zukunft mehr in Deutschland ... Mehr lesen »

Wenn der Abfluss mal verstopft ist – Kleiner Ratgeber für haarige Situationen

Abfluss

In der Dusche oder dem Abwaschbecken läuft das Wasser nicht mehr richtig ab, die Toilette steht kurz vor dem Überlaufen: auf diese Erlebnisse kann jeder getrost verzichten, und doch geschehen sie täglich in vielen Privathaushalten. Der Grund für Störungen liegt oftmals in verstopften Abflüssen und Rohrleitungen. Manchmal helfen einfache Hausmittel, doch mitunter muss eine professionelle Abflussreinigung herangezogen werden. Was also ... Mehr lesen »

Gold als Geldanlage: Lieber Goldmünzen oder Goldbarren?

Goldbarren

In unruhigen Zeiten suchen Anleger immer nach Investments, die vielleicht nicht die höchsten Renditen versprechen, jedoch relativ sicher sind. Dazu gehört zweifelsohne Gold. Schließlich hat physisches Gold bereits seit der Antike viele Krisen, Depressionen und Kriege überstanden. Immer mehr Anleger streuen ihr Portfolio und investieren ca. 10 – 15 % ihres Geldes in Gold. Doch allen stellt sich die gleiche ... Mehr lesen »

Sicherheit für Motorradfahrer

Motorradfahren ist für viele Leute ein befreiendes Gefühl. Besonders in Deutschland gibt es auf der Autobahn keine Geschwindigkeitsbegrenzung und man kann so schnell fahren wie man möchte. Dass das gefährlich sein kann, wissen die Leute anscheinend, jedoch birgt auch die kleinste noch so harmlose Strecke viele Gefahren, die unterschätzt werden. Sogar beim Überqueren einer Straße können Autofahrer schnell Motorräder übersehen. ... Mehr lesen »

Mehr Sicherheit für Patienten: Mobile Datenerfassung im Gesundheitswesen

Hausarzt mit Kartenlesegert beim Hausbesuch

In den unterschiedlichsten Lebensbereichen entwickelt sich die Digitalisierung rasant. So auch im Gesundheitswesen. Die Sammelbegriffe E-Health oder auch Digital Health zeigen einmal mehr, dass auch in der Medizin eine kontinuierliche Verbesserung der Behandlungsabläufe, der Protokollierung und Verwaltung stattfindet. Mobile Datenerfassungsgeräte helfen dem Fachpersonal dabei, noch mehr Sicherheit für den Patienten zu gewährleisten. Arbeitsabläufe werden optimiert Ein Beispiel aus der Praxis: ... Mehr lesen »

Ratgeber Geld – Das Girokonto

Girokonto

Heutzutage nutzt rund jeder 3. Bürger das Online-Banking. Es hat sich in der Vergangenheit bei vielen Kunden bewährt, viele schöpfen mehr Vorteile daraus. Vor allem der Aspekt, dass die eigenen Bankgeschäfte rund um die Uhr und von zu Hause aus erledigt werden können, bringt den Kunden mehr und mehr Vorteile ein. Vorteil Kosten sparen Erkennbar ist es sehr genau, dass ... Mehr lesen »

Wenn die Zahnspange nötig wird – moderne Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

Zahnpflege und Vorsorge ist heutzutage überall präsent. Gerade, wenn es um die Kleinsten geht, sind die meisten Eltern überaus bemüht, alle Vorsorgeuntersuchungen und Prophylaxetermine einzuhalten. Das betrifft ganz besonders auch alle Fragen rund um Fehlstellungen der Zähne – diese sind nicht nur bei Heranwachsenden von Relevanz, sondern auch im fortgeschrittenen Alter. Wer beim Nachwuchs Fehlstellungen oder optische Auffälligkeiten bemerkt, kommt ... Mehr lesen »

Altersarmut vermeiden – Vorsorge treffen!

versicherung

Landauf, landab überschlagen sich gerade kurz vor der Bundestagswahl die Schlagzeilen: Ob Flüchtlingskrise oder Altersarmut, jedes Thema ist scheinbar tauglich, um Wählerstimmen zu erzeugen. Und natürlich hat jeder von uns schon einmal Rentner gesehen, die aufgrund der zu kleinen Rente auf der Suche nach Flaschenpfand unterwegs sind. Altersarmut ist ein Phänomen der heutigen Zeit – und wer nicht frühzeitig vorbeugt, ... Mehr lesen »

Thema Brustvergrößerung: Beweggründe, Kosten, Risiken

Der Wunsch nach einer größeren Brust begleitet viele Frauen. Immer mehr davon belassen es nicht bei diesem Wunsch, sondern setzen ihn in die Tat um. Schätzungen besagen, dass jährlich mehr als 20.000 Frauen sich einer Brustvergrößerung (med. Mammaaugmentation) unterziehen. Wir beleuchten die Beweggründe der Frauen und fassen Risiken sowie die damit verbunden Kosten in diesem Artikel kurz zusammen. Eine größere ... Mehr lesen »

So gestalten Sie Ihren Büroalltag rückenfreundlich

Wer den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, der mutet seinem Körper eine ganze Menge zu. Auch, wenn Büroarbeit im Allgemeinen nicht als körperliche Schwerstarbeit gilt, verlangt sie dem gesamten Bewegungsapparat viel ab, denn: Durch Fehlhaltungen und ungleiche Belastungen entstehen muskuläre Dysbalancen und sorgen langfristig für Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Regelmäßige sportliche Betätigungen können hier Abhilfe schaffen – doch was sollten Sie ... Mehr lesen »

Blasenschwäche: Nicht nur ein Problem von Frauen

Blasenschwäche, oder Inkontinenz, ist ein Problem, das vor allem Frauen betrifft. Aber auch Männer haben zuweilen mit dieser unschönen Sache zu kämpfen. Wir geben Tipps, wie Sie das Schlimmste vermeiden können. Verschiedene Schweregrade Das tückische an Blasenschwäche ist, dass sie in verschiedenen Schweregraden auftritt. Anfangs können die Betroffenen es nicht einmal so richtig mitbekommen, dass etwas undicht ist. Die „sehr ... Mehr lesen »