ANZEIGE: Startseite » Magazin » Was Sie nicht von einem E-Scooter erwarten würden
Was Sie nicht von einem E-Scooter erwarten würden

Was Sie nicht von einem E-Scooter erwarten würden

Die offensichtlichen Begünstigungen, die durch die Nutzung eines E-Scooters einhergehen, liegen auf der Hand. Die schnelle Überquerung von Distanzen innerhalb eines Ortsgebiets gehört zu den offensichtlichen Vorteilen eines E-Scooters mit Straßenzulassung. Dass man nur in Ausnahmefällen den Gehweg benutzten kann ist eine andere Frage. Jedenfalls ist der E-Scooter als universelles Transportgerät heute vor allem aus dem Stadtgebiet nicht mehr wegzudenken. Die Vorteile diesbezüglich sind unübersehbar. Jeder Arbeitnehmer, der innerhalb eines Stadtzentrums zur Arbeit geht, kann von diesen Vorteilen berichten. Dazu braucht es nur einen Kundentermin auf der anderen Seite der City, um die Schnelligkeit mit dem E-Scooter unter Beweis zu stellen. Weder mit dem Auto noch mit einem anderen öffentlichen Verkehrsmittel kann die Wegstrecke in einer solch atemberaubenden Geschwindigkeit überwunden werden.

Gründe für die erhöhte Nachfrage nach E-Scootern

Daher braucht es für diese Zwecke auch keine sonderliche Beweisführung, denn es reicht der empirische Bezug zur praktischen Machbarkeit. Ein weiterer Grund für die rasche Verbreitung auf den öffentlichen Straßen Deutschlands und dem Rest der Welt ist die politische Lage. Im Zuge der grünen Welle sind immer mehr politische Führungsebenen zu der Erkenntnis gelangt, dass es mehr umweltfreundliche Fortbewegungsmittel auf Deutschlands Straßen braucht. Die Konsequenz aus dieser Haltung heraus hat sich dadurch gezeigt, dass man E-Scooter im besonderen Maße steuerlich gefördert hatte. Die Förderungswelle hat auch E-Fahrräder erfasst. Die Anschaffung dieser Fahrzeuge wird heute entweder direkt oder indirekt durch steuerliche Begünstigungen gefördert. Diese Maßnahme hat zu einem weiteren Anstieg von E-Gefährten auf Deutschlands Straßen geführt. Mit zunehmender Anzahl von Benutzern von Elektrorollern steigt auch die Anzahl der von ihnen angebotenen Vorteile. Es ist nun allseits bekannt, dass die E-Gefährte umweltfreundlich sind.

Vorteile abseits der objektiven Gründe

Die Vorteile liegen aber auch abseits von Zeitersparnis und Kostenersparnis. Viele der nun zitierten Vorteile dürften den Lesern und Leserinnen nicht bekannt sind. In vielen wissenschaftlichen Studien wurde bewiesen, dass das Fahren mit dem E-Scooter auch das Gleichgewicht fördert. Wer also lange auf einem Roller steht, verbessert das Körpergleichgewicht. Es kommt zu einem natürlichen Balancieren des Körpers. Damit stärkt sich auch die Koordinationsfähigkeit des Körpers. Außerdem stärkt der E-Scooter die Mobilität für Menschen mit Gesundheitsproblemen und fördert diese somit auch indirekt.