Startseite » Business » Für welche Produktherstellung benötigen wir Quetschventile?
Für welche Produktherstellung benötigen wir Quetschventile?

Für welche Produktherstellung benötigen wir Quetschventile?

Allgemeines über Quetschventile

Quetschventile sind verstellbare Strömungselemente für Flüssigkeiten oder auch Granulate, die in ihrem Querschnitt verändert und auch ganz abgesperrt werden können. Ein Quetschventil hat in seinem Inneren ein flexibles Rohrstück, meist aus Gummi oder einem elastischen Kunststoff, welches mechanisch oder mittels Druckluftbetätigung geschlossen und durch Druckentlastung wieder geöffnet werden kann. Quetschventile haben nur sehr geringe Strömungsverluste, da ihr Querschnitt, entgegen einem handbetätigten Absperrventil, annähernd symmetrisch geändert wird.

Pneumatische Quetschventile für Schüttgüter

Der industrielle Transport von Schüttgütern jeglicher Art erfordert oft eine Steuerung und vor allem eine genaue Dosierung des Materialdurchsatzes. Quetschventile sind für solche Dosierzwecke gut geeignet und haben sich in der Praxis sehr bewährt. Sie sind einfach in der Bedienung und verschleißarm. Der in der Regel granulatartige Zustand von Schüttgütern stellt für ein Quetschventil kein Problem in der Beeinflussung des Volumenstromes dar.

Einsatz von Quetschventilen in der Nahrungsmittelindustrie

Durch das breite Spektrum der Nahrungsmittelindustrie mit ihren vielseitigen und zahlreichen Produkten ist auch hier oft eine genaue Mengendosierung erforderlich. Mit Quetschventilen lassen sich derartige Dosierungsprobleme in geradezu idealer Weise lösen. In der Lebensmittelindustrie ist daher der Einsatz von Quetschventilen eine häufige Anwendungsmethode. Dies gilt besonders für den sich am Ende des Fertigungsprozesses befindlichen Teil der Abfüllung in Gläser, Dosen oder andere Behältnisse.

Quetschventile bei der Herstellung von Kunststoffen

In der Kunststoffindustrie sind oft Maschinen im Einsatz, welche den zu verarbeitenden Kunststoff in Granulatform verarbeiten. Dies ist oft beim Spritzgießen von Kunststoffen in besonders angefertigten Werkzeugen der Fall. Auch hier kommt es in den meisten Fällen auf eine genaue Mengendosierung des zugeführten Kunststoffgranulates an. Quetschventile leisten hier wertvolle Dienste und werden für solche Dosierungsangelegenheiten gerne angewendet.

Quetschventile in der Medizin

Die Behandlung von zahlreichen Krankheiten erfordert für die Patienten oft die Einnahme von Pillen oder die Behandlung mit verschiedenen Salben. Die Versorgung der Apotheken mit Medikamenten jeglicher Art ist eine Herausforderung für die medizinische Industrie. Pillen und Salben müssen mengenmäßig genau dosiert und in kleinen Fläschchen oder Tuben abgefüllt werden. Mit Quetschventilen sind solche Dosiervorgänge leicht und vor allem genau zu realisieren.

Weitere Informationen zu Quetschventilen gibt es hier bei prema-service.com.

Verwendung von Quetschventilen bei der Herstellung von Farben und Düngemitteln

Sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich werden zum Schutz von Möbeln, Fenstern und anderen Gegenständen des täglichen Gebrauchs Farben und Lacke benötigt. Die Herstellung solcher Farben und Lacke ist Aufgabe der chemischen Industrie. Die Befüllung der verschiedenen Gebinde erfordert ebenfalls eine genaue Mengendosierung. Die Landwirtschaft ist auf die Verwendung von künstlichen Düngemitteln angewiesen. Auch diese werden durch die chemische Industrie erzeugt und bereitgestellt. Sowohl bei der Herstellung und Befüllung von Farben und Lacken als auch bei der Erzeugung von künstlichen Düngemitteln und deren Abfüllung kann auf den Einsatz von Quetschventilen nicht verzichtet werden.

Quetschventile in der Umwelttechnik

Zum Schutz von Umwelt und Natur sind oft Maßnahmen erforderlich, die eine Sammlung oder Trennung von Schmutzwasser, Staub oder auch Ruß beinhalten. Mit Quetschventilen und ihren flexiblen Möglichkeiten der Dosierung sind solche Aufgaben besser zu realisieren.

Einsatz von Quetschventilen in Kläranlagen

Kläranlagen dienen zur Wasseraufbereitung, verarbeiten das zufließende Abwasser und leiten Schlämme zur Weiterverarbeitung in besondere Einrichtungen. Auch hier ist der Einsatz von Quetschventilen nicht nur angebracht und zweckmäßig, sondern oft auch unverzichtbar.

Quetschventile im Apparatebau

Der Apparatebau ist oft nahtlos mit Dosier- und Wiegesystemen verbunden. So kommt es beispielsweise bei der Verarbeitung von Farbstoffen, Pasten oder Schleifwasser oft auf genaue Dosierungs- und Füllmengen an. Der Apparatebau ist daher in vielen Fällen auch mit dem Einsatz und der Verwendung von Quetschventilen verbunden. Diese sorgen mit ihren guten und vorteilhaften Eigenschaften für eine hinreichend genaue Dosierung.

Quetschventile im Anlagenbau

Im Anlagenbau werden häufig verschiedene Pulver und Lacke verarbeitet. Dies ist besonders bei Pulverlackieranlagen der Fall. Für die Qualität jeder Pulverbeschichtung ist eine genau dosierte Zuführung des verwendeten Beschichtungsstoffes in Pulver- oder Lackform notwendig. Quetschventile sind daher im Anlagenbau häufig vorzufinden und leisten hier wertvolle Dienste.

Verwendung von Quetschventilen in der Bau- und Zementindustrie

Die Bauindustrie ist ohne die Baustoffe Zement, Sand, Kies oder auch Gips nicht vorstellbar. All diese Stoffe müssen hergestellt, aufbereitet und fach- und mengengerecht zusammengestellt werden. Quetschventile kommen auch hier in vielfältiger Weise zu Anwendung und sorgen mit ihren ausgeprägten Dosierungseigenschaften für genaue Abfüllmengen. Die Beladung von Transportfahrzeugen mit Kies oder Sand ist ebenfalls mit Quetschventilen, die an Abfülltrichtern von großen Vorratsbehältern angebracht sind, möglich.

Quetschventile für Silotransportfahrzeuge

Zement, Mehl oder auch Futtermittel werden häufig mit besonderen Silotransportfahrzeugen weiterbewegt. Auch hier kommt es immer auf eine mengenmäßig genau dosierbare Einheit des entsprechenden Mediums an. Mit Quetschventilen können derartige Probleme leicht bewältigt werden.

Anwendung von Quetschventilen in Hoteleinrichtungen

Hotels und andere öffentliche Gebäude müssen mit Toilettensystemen und Einrichtungen für Grauwasser ausgestattet sein. Der Einsatz von Quetschventilen bietet sich auch hier an und ist daher häufig vorzufinden.

Einsatz von Quetschventilen für Schüttgutsteuerungen in Silos

Vorratssilos für Schüttgut benötigen oft eine Überfüllsicherung. Ebenso sind für die Entnahme und Verteilung von Inhalten von solchen Silos Steuerungs- und Dosierungselemente erfoderlich. Mit Quetschventilen sind solche Aufgaben leicht und nachhaltig zu lösen.

Verwendung von Quetschventilen im Bergbau und in der Steine- und Erdenindustrie

Im Bergbau müssen verschieden Erze oder Kohle gefördert werden. Die Steine- und Erdenindustrie verarbeitet hartes Material und bringt es in handelsübliche Größenordnungen. Quetschventile können auch hier maßgeblich zur Lösung von anstehenden Dosierungsproblemen beitragen.

Fazit

Mit Quetschventilen verschiedener Bauarten und Größenordnungen sind auf technisch einfache und elegante Art und Weise nahezu alle Dosierungsprobleme zu lösen. Volumenströme der verschiedensten Materialien können mit Quetschventilen mengenmäßig verändert und je nach gewünschter Erfordernis angepasst werden. Bei Bedarf ist auch jederzeit ein vollständiges Absperren des Durchflusses möglich. Dabei wirken sich die geringen Strömungsverluste durch die Verwendung von Quetschventilen besonders vorteilhaft aus.

Quetschventile sind als regulierendes Element zur Veränderung von Volumenströmen bis zu deren völliger Absperrung an jeder Stelle einer Rohrleitung integrierbar. Pneumatische Quetschventile arbeiten dagegen mit Druckluft als steuerndes und regulierendes Medium. Diese strömt in einen Zwischenraum zwischen Außengehäuse des Quetschventils und einem flexiblen Rohrstück aus Gummi oder einem Elastomer. Mittels der Druckluft, die das flexible Rohrstück am gesamten Umfang umströmt, wird dieses zusammengedrückt, bis der Durchfluss vollständig abgesperrt ist.

Zum Öffnen des Quetschventils muss die Druckluft wieder entweichen. Das flexible Rohrstück federt wieder in seine geöffnete Ausgangsstellung zurück. Je nach erforderlicher Anschlussmöglichkeit sind Quetschventile als Flanschausführung ausgelegt oder auch mit einem Innengewinde versehen.

Für welche Produktherstellung benötigen wir Quetschventile?
4 (80%) 19 Artikel bewerten