Startseite » Multimedia » 7 hilfreiche Tipps wie Du Dein Smartphone richtig pflegst
7 hilfreiche Tipps wie Du Dein Smartphone richtig pflegst

7 hilfreiche Tipps wie Du Dein Smartphone richtig pflegst

Egal ob Du ein Samsung Smartphone, oder ein iPhone besitzt, mit der richtigen Pflege kannst Du die Lebensdauer verlängern. Dazu musst Du nicht einmal viel Geld investieren, sondern nur die folgenden Tipps beachten.

1 Das geeignete Ladekabel verwenden

Zwar kannst Du prinzipiell dein iPhone, oder Samsung Handy mit jedem Kabel laden, dass den richtigen Anschluss besitzt, aber dennoch ist es besser, das Originalkabel zu verwenden. Mit diesem bist Du auf der sicheren Seite und kannst davon ausgehen, dass der Akku länger halten wird.

2 Den Akku austauschen

Egal ob mit Android oder iOS, über längere Zeit, wird der Akku immer schwächer und das beste Rezept ist diesen einfach auszutauschen. Viele Handybesitzer machen den Fehler und kaufen lieber direkt ein neues Gerät. Ein neuer Akku allerdings kann oftmals schon die richtige Lösung sein.

3 Das Display durch Folie schützen

Die Displays der gängigen Geräte zerkratzen sehr leicht. Egal ob durch unsachgemäße Handhabung, oder etwa durch reines Pech. Die kleinsten Krümel können schon für Kratzer sorgen.  Damit Du allerdings davor keine Angst mehr haben musst, ist es sicherer, die Displayfolie einfach auf dem Smartphone zu lassen. Hierfür gibt es zahlreiche Anbieter für Samsung und iPhones. Diese müssen nicht so einfach und langweilig aussehen wie die Originalfolien, sondern können sogar ein stylischer Hingucker sein. Bei einem Displayschaden gibt es die Möglichkeit der preiswerten Display Reparatur bei einem Experten.

4 Eine Hülle verwenden

Moderne Smartphones sollen zwar bereits sehr sicher sein und auch Stürze aus größerer Höhe ohne Probleme überstehen können. Auch wenn das zwar stimmen mag, so können dennoch optische Mängel entstehen. Damit dein Handy sicher vor stürzen oder anderen groben Einflüssen von außen ist, solltest du es in eine sichere Handy Hülle verpacken. Diese gibt es ebenfalls wieder in zahlreichen Ausführungen, sodass Du hier auch modische Hüllen finden kannst, die nicht nur die Sicherheit erhöhen, sondern auch einfach gut aussehen.

5 Den Speicher räumen

Bis jetzt waren die Tipps eher darauf angelegt dein Gerät als solches zu schützen. Aber auch das Innere und die Software sind wichtig. Wird das Handy immer langsamer ist es an der Zeit unbrauchbaren Datenmüll rauszuschmeißen. Hierzu gibt es für Android und iOS zahlreiche Apps, mit denen Du etwa den Cache leeren kannst, oder die doppelte Fotos beseitigen. Mit ihnen kannst du zudem temporäre Daten löschen und dein Handy wird insgesamt wieder besser laufen.  Für eine optimale Pflege des iPhone sollte dies in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden. Auch wenn Android und iOS selber schon darauf abzielen, diese Daten zu löschen, ist dies besser durch eine App durchzuführen.

6 Updates nicht warten lassen

Manchmal kann es nervig sein, wenn Du gerade unterwegs bist und eine App möchte unbedingt jetzt ein Update für dein Samsung Handy oder iPhone herunterladen. Natürlich ist es verständlich, wenn du deinen Datenvolumen nicht aufbrauchen möchtest. Dennoch solltest Du nicht vergessen das Update bei der nächsten Gelegenheit wieder durchzuführen. Werden Updates auf dem Android Smartphone von Samsung nicht durchgeführt, so können Sicherheitslücken entstehen, die von Viren oder anderer Schadsoftware ausgenutzt werden können.

7 Einen Virenschutz aufspielen

Angreifer machen das Leben von Android und iOS zunehmend schwerer. So wird das Interesse von ungebetenen Gästen immer größer, sich in diese Systeme einzuschleusen. Damit dies allerdings nicht geschehen kann sollte immer ein aktuelles und zuverlässiges Virenschutzprogramm aktiv sein. Dies sorgt dafür, dass das Smartphone auch langfristig in einem guten Zustand bleibt und nicht immer wieder neu aufgesetzt werden muss. Die beste Pflege ist in diesem Fall also direkt die Abwehr der Schadsoftware und Du brauchst dich später nicht darum kümmern, die Angreifer wieder rauszuschmeißen.

7 hilfreiche Tipps wie Du Dein Smartphone richtig pflegst
4.5 (90%) 4 Artikel bewerten