ANZEIGE: Startseite » Magazin » Nachhaltigkeit im Bereich der Möbel – auf Massivholz setzen
Nachhaltigkeit im Bereich der Möbel – auf Massivholz setzen

Nachhaltigkeit im Bereich der Möbel – auf Massivholz setzen

Die Thematik rund um die Nachhaltigkeit beschäftigt inzwischen viele Menschen im Alltag. Es gibt zahlreiche Bereiche, in denen noch Anpassungen und Verbesserungen möglich sind. Was oft unterschätzt wird: die Möbelstücke. Wer generell auf der Suche nach neuen Möbeln ist, der kann hier besonders nachhaltig agieren.

Möbel aus Massivholz kaufen – langlebige Produkte

Möbel aus Massivholz, wie sie unter anderem von MCA Furniture hergestellt werden, bestehen aus hochwertigem Holz, das viele gute Eigenschaften hat. Effektiv ist es, hier den Blick auf die Nachhaltigkeit zu werfen. Massivholz hat ein umfassendes Potenzial. Es handelt sich um einen natürlichen und nachwachsenden Rohstoff, der unterschiedlich verarbeitet werden kann. Je nach Hersteller werden häufig Varianten für das Up-Cycling oder auch für das Re-Cycling verwendet.

Generell spielt dieser Punkt eine große Rolle. Durch die Langlebigkeit besteht die Option, die Möbelstücke auch nach vielen Jahren noch zu verkaufen und ihnen auf diese Weise ein zweites Leben zu geben. Gleiches gilt für die Bearbeitung. Es ist oft ein natürlicher Prozess, dass die Möbel möglicherweise nach einigen Jahren nicht mehr zum Einrichtungsstil passen. Veränderungen bedingen dabei den Kauf neuer Möbel. Mit Produkten aus Massivholz kann einfach eine Umwandlung durchgeführt werden.

Hinweis: Unbehandeltes Holz wird nur kurz geschliffen und kann dann gestrichen werden. Bereits mit wenigen Handgriffen kann sich die Optik komplett verändern.

Entsorgung von Möbeln aus Massivholz einfach möglich

Die Möbel haben ihren Dienst über viele Jahre getan? Es gibt keine Möglichkeit mehr für ein Up-Cycling? Auch das kann natürlich sein. In diesem Fall gehen Möbel aus Glas oder Kunststoff in den Müll über und werden dort, soweit es geht, reduziert. Bei Holz jedoch besteht eine ganz andere Option. Es kommt noch als Brennstoff zum Einsatz. Das heißt, es dient dazu, Energie zu schaffen. Dabei wird es komplett aufgebraucht. Lediglich Schrauben bleiben als Rest vorhanden. Damit ist das Holz auch am Ende seiner Nutzungszeit keine Belastung für die Umwelt.

Inzwischen gibt es die Möbel aus Massivholz auch in vielen verschiedenen Ausführungen. Verarbeitet werden unterschiedliche Hölzer. Sehr beliebt sind unter anderem Varianten aus Treibholz, die den Möbeln einen mediterranen Flair geben und damit für einen besonderen Stil stehen.