ANZEIGE: Startseite » Haus/Garten » Gestaltung des Vorgartens und Hauseingangs
Gestaltung des Vorgartens und Hauseingangs

Gestaltung des Vorgartens und Hauseingangs

Der Hauseingang ist für jedes Gebäude die Visitenkarte. Gestaltungsideen, die man an einem Hauseingang findet, sind oftmals sehr beeindruckend. Mit Sträuchern und Blumen können Akzente gesetzt werden und bieten zusätzlich einen Sichtschutz. Im Folgenden finden Sie Gestaltungsideen und Inspirationen, die man für den eigenen Vorgarten und den Hauseingang nutzen kann.

Immergrüne Pflanzen

Mit immergrünen Pflanzen hat man das ganze Jahr über einen frisch aussehenden und einladenden Hauseingang. Bei der Auswahl dieser Pflanzen und Bäume muss man darauf achten, dass lokale Bäume und Pflanzen gewählt werden, denn nur diese können die Bedingungen des Winters überstehen. Als Deko können ebenfalls Pflanzengefäße oder Blumentöpfe verwendet werden. Die immergrünen Pflanzen findet man oftmals in sehr modernen Gärten, wodurch auch Kieselsteine oder Beton in den meisten Fällen für den Gartenweg verwendet werden. Durch den Weg wird die Verbindung zwischen dem Vorgarten und der Architektur gebildet. Bei der Gestaltung des Vorgartens und des Hauseingangs sollte man sich an den Stil des Hauses anpassen. Es ist ebenfalls wichtig bei der Gestaltung darauf zu achten, dass es einem selbst gefällt und man sich wohlfühlt in seinem eigenen zu Hause.

Die Haustür

Die Auswahl an Haustüren ist sehr vielfältig, wodurch man oftmals den Überblick verliert. Bei der Auswahl der Farbe für den Eingangsbereich sollte man sich an der Fassadengestaltung orientieren, denn dadurch wird der Eingangsbereich harmonisch. Um einen perfekten Abschluss im Hauseingang zu erzielen, kann man einen passenden Briefkasten neben der Haustür anbringen. Zu pastellfarbenen Fassaden passen beispielsweise am besten Haustüren, die in Weiß gehalten sind. Zu den klassischen Kombinationen zählen Schwarz und Weiß, wodurch schwarze Haustüren an einem weiß gestrichenen Haus immer beliebter werden. Für eine etwas außergewöhnlichere Gestaltung des Hauseingangs kann man diesen großzügig überdachen, sodass man sich dort auch gerne länger aufhält. Häuser, die in einem klassischen Landhausstil gehalten sind, werden in vielen Fällen mit einer Holztür versehen. Mit einem kleinen Steingarten anstatt mit Pflanzen ist der Hauseingang nicht nur pflegeleicht, sondern auch ein echter Hingucker.