ANZEIGE: Startseite » Magazin » Der Zauber von Berlin
Der Zauber von Berlin

Der Zauber von Berlin

Die Stadt Berlin ist nicht nur als unsere Hauptstadt bekannt, denn sie ist so viel mehr. Ein jeder von uns sollte sich diese Stadt anschauen, da hier Geschichte geschrieben wurde. Ebenfalls überzeugt diese mit offenen, ehrlichen und direkten Menschen, sowie der Kultur und der Architektur. Doch nicht nur dieses ist der Place to be, denn in Berlin selbst steckt viel mehr Zauber drin, als die Vorstellung reichen kann.

Berlin, Berlin

Berlin ist nicht nur als größte Metropole bekannt, sondern bietet zudem noch so viel mehr. Die Einwohner danken es der Stadt, indem sie:

  • Filme drehen
  • Lieder schreiben,

dafür Sorge tragen, dass die Stadt so strahlt, wie man es sich nur wünschen würde. Zudem befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie z.B.

  • das Brandenburger Tor
  • die East Side Gallery
  • die Weltzeituhr am Alexanderplatz
  • der Berliner Dom
  • der Säulengang am Alten Museum
  • die Museumsinsel
  • Unter den Linden
  • so wie viele Bars, Clubs und Kulturgeschichten

Berlin überzeugt zusätzlich mit einer Vielfalt an kultureller Geschichte, sowie verschiedensten Nationalitäten und magischen Plätzen. Ebenfalls ist unsere Hauptstadt als beliebtes Reiseziel eines der wichtigsten in der Geschichte, zumal die Freizeitaktivitäten und die Kultur dieses noch beliebter machen.

Aus alt macht neu

Berlin überzeugt zusätzlich durch die Kombination aus alter Geschichte und moderner Bauweise. Idyllische Ecken, alter Baustil, der an einem neuen modernen Baukomplex angrenzt, Museumslandschaften, sowie Theater und der Besuch in der Philharmonie bieten den entsprechenden Mehrwert in der Kulturmetropole Berlin. Neben all diesen magischen Plätzen gibt es weitere Orte, die in Berlin sehr beliebt sind wie z.B.:

  •  der Savignyplatz
  • der Rüdesheimer Platz
  • der John-F.-Kennedy-Platz
  • der Boxhagener Platz
  • der Arnimplatz
  • der Bebelplatz
  • der Michael Kirchplatz
  • der Mexikoplatz
  • der Schlossplatz
  • der Theaterplatz

Die Nacht ist der Tag

Berlin ist eine Stadt, die niemals schläft, denn während ein jeder Besucher die zahlreichen Tagesaktivitäten tagsüber nutzt, schläft die Stadt am Abend nicht, denn sie blüht hier erst richtig auf. Die Nächte in Berlin sind genauso wie die Tage. Es besteht die Möglichkeit, wenn man es auch will, über 24 Stunden einen reinsten Erlebnistag zu planen, denn auch das Nachtleben hat viel zu bieten. Es eröffnen Bars, Clubs und Diskotheken, aber nicht nur der Bereich der Partygänger wird dadurch angeregt, denn auch Kulturliebhaber kommen auf ihren Geschmack. Grund hierfür ist die Vielzahl von Vorstellungen, die bei Nacht in Berlin stattfinden. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es ein Besuch im:

  • Theater,
  • Konzert,
  • Kino,
  • Musical,
  • Comedian,
  • oder Nachtvorstellung

ist. Berlin ist eine Stadt der Erlebnisse, in der magische Momente nie fehlen. Der beste Weg die Magie von Berlin zu spüren ist, abends eine Zaubershow zu besuchen oder, für seine eigene Party einen Zauberer in Berlin zu buchen. Denn eine magische Abendshow verzaubert garantiert nicht nur die Atmosphäre, sondern auch Sie.

Zu Hause fühlt man sich immer noch am wohlsten und warum dann nicht eine eigene Zaubershow?

Es spielt absolut keine Rolle, wie alt man ist, denn bei Magie und solchen Abenden im Allgemeinen ist auch ein Erwachsener wieder ein Kind. Es steigert sich von Trick zu Trick, die Augen werden größer, die Mundwinkel fallen weiter und Laute erklingen. Dieses ist ein staunendes Geräusch, welches das Kind in uns wieder zum Vorschein bringt und uns in diesem magischen Moment wieder Kind sein lässt.