Startseite » Haushalt » Dekoration und Design wird oft unterbewertet – tun Sie etwas dagegen
Dekoration und Design wird oft unterbewertet – tun Sie etwas dagegen

Dekoration und Design wird oft unterbewertet – tun Sie etwas dagegen

Zugegeben: Langeweile kann auch ein Stil sein. Zweckmäßige Einrichtungen können als minimalistisch gelten und haben dann wieder ihren ganz eigenen Charme. Aber das ist nicht unbedingt, womit sich jeder anfreunden möchte, weshalb es optisch auch mal knallen darf.

Ein bisschen Farbe reinbringen

Auch mal etwas fürs Auge bieten. Kein wirklicher Sinn, aber dafür nett anzusehen – das ist so die Definition von Dekoration. Im Online-Shop Raum-Blick.de gibt es so gut wie alles, was das Herz eines Dekorationsfans begehrt, für drinnen und draußen. So lässt sich die Terrasse beispielsweise mit ein paar schicken LED-Laternen (mit Akku) aufwerten. Oder wie wäre es mit abgefahrenen Sitzmöbeln? Der Fatboy Sitzsack sieht aus wie ein Müllbeutel, allerdings kann man darauf sitzen. Das ist sogar noch gut für den Rücken: Da er keine Lehne hat, muss sich der Körper selbst aufrecht halten und das trainiert die Rückenmuskulatur.

Die meiste Zeit verbringt man drinnen

Nun lässt es allein das Wetter schon nicht zu, dauerhaft draußen zu sein. Deshalb hat Raum-Blick auch für die Wohnung die passenden Accessoires zu bieten. So gibt es alles von einem stylishen Drahtkorb bis hin zu Regalen oder abgefahrenen Vasen, denen man auf den ersten Blick vielleicht nicht einmal ansieht, was sie überhaupt darstellen sollen.

Aber es sind bekanntlich die einfachen Dinge, die das Leben schöner – und bunter – machen. Da wären doch ein paar bunte Kissen keine schlechte Idee. Sie passen zu jeder Couch und sorgen für einen Hingucker im Wohnzimmer. Im Fall der Fälle lassen sie sich noch praktisch nutzen, etwa als Sitzkissen oder als Polsterung für den Rücken.

Das Auge isst mit

Man sagt, das Auge esse mit. Das bezieht sich darauf, dass Essen möglichst hübsch angerichtet werden soll. Warum also nicht zu Designer-Gefäßen greifen. Auch hier bietet Raum-Blick eine große Auswahl. Ob als Wasserkocher, als Kaffeefilterkanne, als Kochtopf oder Teekanne. Für jeden Geschmack, auch für ausgefallenere, ist etwas dabei.

Mit einem schicken Büro wird alles einfacher

Für das Büro gibt es jede Menge Zubehör. Leider ist die Standardkost ein bisschen langweilig. Nicht aber bei Raum-Blick, wo selbst Büro-Möbel durchdesignt wurden. Alleine der Papierkorb, der für sich genommen schon wie ein zerknülltes Stück Papier aussieht, ist eine lustige Sache, die man nicht alle Tage zu sehen bekommt. Aber auch Papierablagen aus Holz wirken edel und sorgen für einen nicht alltäglichen Look, bei dem neidische Blicke garantiert sind.

Artikel bewerten