ANZEIGE: Startseite » Urlaub » Texel ist das ganze Jahr über eine Reise Wert
Texel ist das ganze Jahr über eine Reise Wert

Texel ist das ganze Jahr über eine Reise Wert

Kennen Sie die holländische Insel Texel schon? Nein … dann wird es aber allerhöchste Eisenbahn, denn hier können Sie zu jeder Jahreszeit einen wunderschönen Urlaub erleben. Insbesondere für Camper hat Texel einiges zu bieten. Ein Urlaub auf Texel bedeutet Natur, Strand, Abwechslung, Aktivitäten und kulinarische Highlights.

Texel, die größte Watteninsel des Königreichs Niederlande, ist ganzjährig das perfekte Reiseziel. Wir zeigen Ihnen, was Sie zu jeder Jahreszeit auf Texel unternehmen können. Durch den prall gefüllten Veranstaltungskalender der Insel ist immer etwas zu tun. Langeweile kommt hier ganz sicher nicht auf, ob Sie nun ein Ferienhaus mieten, eine Hotelunterkunft oder lieber Camping auf Texel machen wollen.

Texel im Frühjahr

Ach … die Frühlingssonne auf Texel … ein wirklicher Traum. Die Natur erwacht zum Leben und das werden Sie sicher auch. Endlich kann man wieder an die frische Luft und nach einem kalten Winter erste Strandspaziergänge genießen, mit dem Fahrrad fahren oder einfach nur entspannen.

Überall auf der Insel tollen kleine, niedliche Lämmer umher und auf dem Schafbauernhof Texel können Sie erleben, wie Lämmer geboren werden und erfahren alles Wissenswerte zu den gerühmten Salzwiesenlämmern der Insel. Wenn Ihnen mehr nach Blumen zumute ist, bietet sich eine Fahrradtour entlang der Blumenzwiebelfelder im Süden und Norden der Insel an. Die Farbenpracht wird Sie fast erschlagen.

Texel im Sommer

Das sommerliche Leben auf Texel ist geprägt von ausgelassener Fröhlichkeit. Tolle Strände, warmer Sand, üppige Vegetation – hierzu gehören auch Millionen von Orchideen überall auf der Insel – und das Watt laden zum Wandern, Relaxen und Radeln ein. Die gesamte Insel ist in ein leichtes lila-violett getaucht, da die unzähligen Astern und Strand-Grasnelken in diesen Farben erblühen.

Sage und schreibe mehr als 30 Kilometer traumhafter Sandstrand erwarten Sie auf Texel. Hier findet jeder seinen Lieblings-Strandabschnitt, egal ob man sich sportlich betätigen, einfach faul in der Sonne liegen oder aber Ruhe suchen will. Das schöne, saubere Wasser der Nordsee lädt zum Schwimmen und Abkühlen ein.

Wer Action sucht, wird im Sommer überall fündig – es finden sowohl sportliche Events, wie die Katamaran Regatta “Ronde om Texel” statt, als auch Musik- und Kulturfestivals aller Art. Sichern Sie sich am besten im Vorfeld bereits Ihr Ticket. Gerade im Sommer kommen natürlich die Camper auf ihre Kosten und können von ihren eigenen vier Wänden aus die Insel erkunden.

Texel im Herbst

Die Wälder von Texel bieten einen grandiosen Anblick und stehen dem Indian Summer im Osten der USA in Nichts nach. Machen Sie ausgedehnte Wanderungen, besuchen Sie eines der zahlreichen Museen und Ausstellungen oder widmen Sie sich Ihrem Hobby und gehen Sie auf ausgedehnte Vogelbeobachtungen. Sie können an vielen geführten Touren teilnehmen und dabei nicht nur Vögel beobachten, sondern beispielsweise auch gemeinsam Pilze suchen gehen.

Texel im Winter

Vielleicht werden Sie denken: Was soll ich im Winter auf Texel? Aber Sie werden überrascht sein, was es alles zu tun gibt. Zum einen ist die Insel deutlich weniger besucht im Winter, was den Ruhesuchenden unter Ihnen sicher sehr zusagt. Im Winter haben Sie außerdem die Möglichkeit, die Bürger der Insel viel besser kennenzulernen und mit Ihnen zu essen und zu feiern.

In klaren Winternächten und durch die geringe Lichtverschmutzung, werden Sie einen Sternenhimmel erleben, der seinesgleichen sucht. Auch Eislaufen und lange Spaziergänge – gut eingemummelt – am Strand sind beliebte Aktivitäten im Winter auf Texel.

Texel ist zu jeder Jahreszeit wirklich eine ausgezeichnete Wahl. Holen Sie jeweils das beste aus dem Jahr und der Insel für sich persönlich raus. Wir wünschen einen schönen Urlaub.