Startseite » Business » Mitarbeiterbindung ist ein wesentlicher Teil der Personalführung
Mitarbeiterbindung ist ein wesentlicher Teil der Personalführung

Mitarbeiterbindung ist ein wesentlicher Teil der Personalführung

Gute und zufriedene Mitarbeiter sind ein wichtiges Kapital in einem Unternehmen und tragen wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg bei. Damit dieser Zustand auch erhalten bleibt, können Sie als Chef einiges tun, um die Angestellten zu halten. Mitarbeiterbindung ist längst zu einem wichtigen Bestandteil einer optimalen Personalführung geworden und umfasst unterschiedliche Maßnahmen.

Aufmerksamkeiten und Geschenke sind einfach, aber effektiv

Es gibt unterschiedliche Gelegenheiten, sich bei den Mitarbeitern für die erfolgreiche Zusammenarbeit zu bedanken. Weihnachten und spezielle Jubiläen gehören da ebenso dazu wie der Abschluss eines erfolgreichen Projekts. Geschenke für besondere Mitarbeiter sind ein besonderer Dank und können in einem bestimmten Geldbetrag in Form von Gutscheinen ausgedrückt werden. Oder aber das spezielle Hobby bzw. ein Lebenstraum des Angestellten ist bekannt und Sie als zufriedener Chef tragen zur Erfüllung dieses bei. Sind Ihnen Gutscheine zu unpersönlich und Geldbeträge zu aufwändig, können Sie auch auf individuelle Geschenkkörbe setzen. Diese können neben kulinarischen Köstlichkeiten individuelle Textilien oder andere Bestandteile enthalten und machen immer große Freude.

Effektive Methode der Mitarbeiterbindung während des ganzen Jahres

Möchten Sie Ihren Mitarbeitern nicht nur für zurückliegend Erreichtes eine Aufwendung zukommen lassen, können Sie auch Grundsätzliches umsetzen. Ein angenehmes Betriebsklima, ausgewogene Entlohnung und fordernde, aber gerechte Arbeitsbedingungen sind Maßnahmen, die Ihrem Ruf als Arbeitgeber immer gut tun und in jedem Fall von Ihren Angestellten honoriert werden. Denn wer denkt schon an einen Arbeitsplatzwechsel, wenn er mit seinem Gehalt, seinen Kollegen und seinen Arbeitsbedingungen zufrieden ist? Achten Sie darauf, dass sich Ihre Mitarbeiter auch kreativ in ihrer Arbeit entfalten können. Am besten gelingt dies, wenn sie nicht immer die gleiche Tätigkeit ausführen müssen, sondern hier Abwechslung erfahren.

Auch flexible Arbeitszeitmodelle gehören zur Mitarbeiterbindung

Jeder Unternehmer weiß, dass Flexibilität am Arbeitsplatz heute wichtiger ist denn je. Immerhin kann es sein, dass Sie auf externe Faktoren wie einen kurzfristigen Auftrag entsprechend reagieren müssen. Doch auch Mitarbeiter möchten immer öfter, dass sich Arbeit und Arbeitszeit flexibel gestalten lassen. Dazu gehört neben den flexiblen Arbeitsmodellen wie Teil- und Gleitzeit auch ein individuelles Elternzeitmodell oder Wiedereinstiegsmodelle für Mütter und Väter. Andere Mitarbeiter wiederum möchten eher einen Auslandsaufenthalt oder ein Sabbatical absolvieren. Wenn Sie sich auf diese Wünsche und Bedürfnisse einlassen, zeigen Sie, dass Ihnen Ihre Mitarbeiter am Herzen liegen. Diese werden es Ihnen mit einer verstärkten Bindung zu Ihrem Unternehmen danken.

Fördern und Fordern – ein bewährtes Mittel zur Mitarbeiterbindung

Gerade für junge Mitarbeiter spielen Weiterbildungsmöglichkeiten am Arbeitsplatz eine große Rolle. Immerhin möchten sie nicht nur Arbeiten um Geld zu verdienen, sondern möchten sich dabei auch weiterentwickeln, individuelle Kenntnisse vertiefen oder ausbauen und so ihre Position am Arbeitsmarkt verbessern. Wenn Sie Nachwuchskräfte langfristig an Ihr Unternehmen binden möchten, sollten Sie Ihre Strategien zur Mitarbeiterbindung auf diesen Aspekt ausrichten. Interne Workshops zu bestimmten Themen, aber auch die Möglichkeit an externen Schulungen und Seminaren regelmäßig teilnehmen zu können, begeistert die Nachwuchskräfte und gewährleistet, dass Sie Ihrem Unternehmen treu bleiben. Natürlich sind hier auch zusätzliche Anreize wie ein Firmenauto, günstige Einkaufsmöglichkeiten bei bestimmten Anbietern oder Sportmöglichkeiten in der Freizeit ein Angebot, das die Attraktivität Ihrer Firma steigert.

Zusammenfassend ist klar, dass Mitarbeiter ein wesentlicher Erfolgsfaktor für ein Unternehmen sind. Neben finanziellen Aufwendungen, Geschenken zu bestimmten Anlässen geht es dabei auch um die Gestaltung angenehmer Rahmenbedingungen für die tägliche Arbeit. Denn Motivation für die tägliche Arbeit ist für alle Beteiligten immer noch das beste Argument für zufriedene Mitarbeiter und erfolgreiche Chefs im Unternehmen.

Mitarbeiterbindung ist ein wesentlicher Teil der Personalführung
5 (100%) 2 Artikel bewerten