Startseite » Multimedia » Lohnt sich die Reparatur von Elektrogeräten?
Lohnt sich die Reparatur von Elektrogeräten?

Lohnt sich die Reparatur von Elektrogeräten?

In jedem Haushalt finden sich von der Waschmaschine bis hin zum Fön jede Menge Elektrogeräte, die je nach Intensität der Nutzung lediglich eine begrenzte Lebensdauer haben. Geht ein Gerät kaputt, entscheiden sich die Verbraucher in vielen Fällen für einen Neukauf. Doch das ist nicht immer nötig, weil oftmals nur ein Ersatzteil ausgetauscht werden muss und die Geräte mit ein klein wenig handwerklichem Geschick sogar selbst repariert werden können.

Ein Haushaltsgerät reparieren – aber wie?

Wer ein defektes Haushaltsgerät reparieren möchte, braucht in aller Regel nicht mehr als einen Schraubenschlüssel und einen Schraubenzieher. Bevor der Heimwerker mit der Reparatur loslegen kann, muss er jedoch erst einmal herausfinden, wo der Fehler liegt. Hilfe bei der Diagnose des Fehlers findet er auf verschiedenen Foren im Internet. Denn Infos zu möglichen Defekten und zu deren Behebung lassen sich zu nahezu jedem Gerät finden.

Wann lohnt sich die Reparatur?

Kann der Besitzer das kaputte Gerät nicht selbst reparieren, lohnt sich bei günstigen Geräten eine Reparatur meist nicht. Zumindest nicht aus finanzieller Sicht, aber sehr wohl unter ökologischen Gesichtspunkten. Hier gibt es aber sehr wohl einige Unterschiede bei verschiedenen Geräten. Ökologisch betrachtet lohnt sich die Reparatur bei Kaffeemaschinen und Waschmaschinen in jedem Fall. Denn für deren Herstellung werden viele Ressourcen verbraucht. Bei Staubsaugern hingegen kommt es in erster Linie darauf an, wie hoch der Stromverbrauch des Gerätes ist. Liegt dieser bei weniger als 100 Watt, kann sich die Reparatur sowohl finanziell als auch aus ökologischen Gesichtspunkten lohnen. Weil Staubsauger technisch sehr einfach aufgebaut sind, können kleinere Reparaturen üblicherweise auch von Laien problemlos selbst erledigt werden.

Das passende Ersatzteil finden

Natürlich brauchen Heimwerker, die selbst Hand an ein kaputtes Gerät anlegen wollen, auch die passenden Ersatzteile dafür. Diese finden sie unter anderem auf den Seiten der K11 Ersatzteilshop GmbH. Seit der Gründung des Start-ups im Jahr 2017 wurde das Angebot kontinuierlich erweitert, sodass die Kunden mittlerweile über 100.000 Ersatzteile für verschiedene Haushaltsgeräte im Shop finden.

Das passende Ersatzteil können interessierte Heimwerker binnen kürzester Zeit und mit wenigen Mausklicks finden. Denn auf der Startseite befindet sich eine Suchmaske für die Suche nach dem passenden Teil. Sie müssen dafür lediglich das entsprechende Gerät und die Marke auswählen. Anschließend wird die Typennummer abgefragt. Wer sich nicht sicher ist, wo er die Typennummer findet, bekommt von den Betreibern des Shops ebenfalls eine Hilfestellung zur Hand. Anschließend muss der Seitenbesucher nur noch den Button „Suchen“ anklicken und bekommt die für das Gerät zur Verfügung stehenden Ersatzteile angezeigt.

Lohnt sich die Reparatur von Elektrogeräten?
4.1 (82%) 10 Artikel bewerten