Frühlingsgarderobe
Frühlingsgarderobe, Bild: Pixabay

Frühlingsgarderobe – mit welchen Kleidungsstücken kann man sein Outfit schnell auffrischen?

Der Frühling ist die Zeit, in der neue Mode-, Beauty- und Lifestyle-Trends aufkommen. Es ist die perfekte Jahreszeit, um Ihre Garderobe zu überprüfen und zu überlegen, was Sie ändern oder hinzufügen können, um Ihren Stil aufzufrischen und mit den neuesten Trends Schritt zu halten. Worauf Sie bei Ihren Frühjahrseinkäufen achten sollten, verraten wir Ihnen hier.

Klassische Kleidungsstücke in Pastellfarben

Karomuster sind ein Klassiker, der nie aus der Mode kommt. Pastellfarbene Karos gehören in dieser Saison zu den angesagtesten Looks. Mit welchen pastellfarbenen Karos können Sie Ihre Garderobe für den Frühling auffrischen? Achten Sie zum Beispiel auf karierte Röcke, die Sie mit unifarbenen T-Shirts, Pullovern oder Blusen in Pastellfarben kombinieren können. Auch karierte Jacken oder Hemden in hellen Pastelltönen sind Vorschläge, die sich gut mit dem kombinieren lassen, was die meisten bereits im Kleiderschrank haben, zum Beispiel Jeans und Sneakers oder Booties in hellen Farben.

Ein zweiter Trend, der in diesem Frühjahr ein Comeback feiert, allerdings in Pastelltönen, sind Kleider mit Blumenmustern. Frühlingskleider mit Blumen sind ideal für Frauen, die sich feminin und romantisch fühlen möchten. Auch Blusen mit Blumenmustern werden sehr angesagt sein. Es ist ein vielseitiger Vorschlag, mit dem Sie Ihre Garderobe schnell auffrischen können, ohne den gesamten Inhalt Ihres Kleiderschranks austauschen zu müssen. Kombinieren Sie die Bluse einfach mit einer Jeans oder einem Rock!

Bevor Sie sich für die angesagten Blümchenkleider entscheiden, schauen Sie, ob Sie diese mit einem Baur Gutschein günstiger einkaufen können.

Modische Schnitte für den Frühling

Leinenhosen mit weitem Bein sind der Hit für die kommende Frühjahrssaison. Da Leinen luftig und strapazierfähig ist und sich der Körpertemperatur perfekt anpasst, sind Leinenhosen die beste Wahl für warme Tage. Sie lassen sich gut mit lässigen Outfits kombinieren, zum Beispiel mit einem T-Shirt oder einem Top und Sandalen.

Ein weiterer modischer Trend für die kommende Frühjahrs- und Sommersaison sind Oversize-Pullover. Sie sind unglaublich bequem und passen zu vielen verschiedenen Styles. Einer der größten Vorteile von Oversize-Pullovern ist, dass sie zu jeder Körperform passen. Oversize-Pullover sehen am besten zu lässigen Kleidungsstücken aus. Sie passen gut zu Jeans, egal ob gerade oder Röhrenjeans. Für einen sportlichen Look kombinieren Sie sie mit Stiefeln ohne Absatz oder Sneakers. Für einen etwas gewagteren Look kann der Pullover in Übergröße auch mit einem Minirock oder einer kurzen Hose kombiniert werden.

Auch wenn Sie kein großes Budget für die Auffrischung Ihrer Garderobe haben: Sie können es trotzdem tun. Nutzen Sie die Rabatte, die in den Bekleidungsgeschäften im Angebot sind. Auf https://buykers.de/ wird eine große Auswahl an Gutscheinen angeboten. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen!

Check Also

Auto fahren

Die psychologische Seite der MPU: Umgang mit Stress und Prüfungsängsten

Die Bedeutung der psychologischen Aspekte bei der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) ist von entscheidender Wichtigkeit, da …