ANZEIGE: Startseite » Magazin » Das sind die Uhrentrends 2021
Das sind die Uhrentrends 2021

Das sind die Uhrentrends 2021

Im Bereich der Armbanduhren bietet das Jahr 2021 einige tolle Trends, auf die weder die Herren noch die Damen an ihren Handgelenken verzichten sollten.

Bei Anbietern wie zeitlounge.com findet sich mit Sicherheit schnell die neue Lieblingsuhr, die den Trends diesen Jahres in höchstem Maße gerecht wird. Diejenigen, die es nach dem folgenden Artikel, der die angesagtesten Trends des Jahres vorstellt, kaum noch erwarten können, sich eine neue Armbanduhr zuzulegen, sollten einen Blick in das umfangreiche Angebot unter zeitlounge.com/de/marken/junghans werfen.

Langlebigkeit und Nachhaltigkeit

Sowohl in der Welt der Herren- als auch der Damenuhren kann seit einiger Zeit eine Veränderung bemerkt werden, die sich auch im sonstigen Alltag der Menschen vielerorts zeigt.

Hinsichtlich der Materialien und der Ressourcen wird im Bereich der Uhren nun von immer mehr Herstellern auf Nachhaltigkeit gesetzt. Uhren weisen so beispielsweise häufiger Komponenten aus Marmor, Holz oder anderen natürlichen Materialien auf.

Der Trend der Holzuhren ist dabei sogar schon seit dem Jahr 2018 zu beobachten, allerdings verfestigt er sich nun immer stärker. Die Uhren aus Holz überzeugen vor allem durch ihre ursprüngliche, warme und natürliche Optik. Diejenigen, die nicht nur eine überaus trendige Armbanduhr tragen möchten, sondern zur gleichen Zeit auch der Umwelt etwas Gutes tun möchten, sollten sich somit für eine der angesagten Uhren aus natürlichen Materialien entscheiden.

Schlichte große und eckige Ziffernblätter

Ein weiterer Trend, an dem dieses Jahr keine Uhrenliebhaberin vorbeikommt, besteht in Armbanduhren, die sich durch ihre sehr großen Ziffernblätter auszeichnen, dabei allerdings dennoch unglaublich schlicht und übersichtlich wirken. Die Ziffern gestalten sich dabei schnörkellos und sind vorwiegend in Gold, Roségold oder Silber gehalten, wodurch sie eine zeitlose Eleganz ausstrahlen.

Die Armbanduhren mit den großen Ziffernblättern lassen sich ideal zu sämtlichen Looks kombinieren, ob schick, sportlich oder seriös. Jedem Auftritt wird mit diesen trendigen Uhrenmodellen eine beeindruckende Stilsicherheit verliehen. Außerdem sind sie perfekt für diejenigen geeignet, die auf der Suche nach einer zeitlosen Uhr sind, die durch ihre dezente Schlichtheit besticht.

Für ein wenig mehr Abwechslung sorgt dagegen der Trend der Ziffernblätter, die eckig gestaltet sind. Doch auch bei diesen sind die Ziffern vorranging dezent gestaltet. Dennoch geht von den angesagten Uhren eine aufregende und überaus schicke Wirkung aus.

Uhren in Bicolor-Design

Ziffernblätter, die im Bicolor-Design gestaltet sind, überzeugen auf ganzer Linie durch ihre überaus edle Ausstrahlung. Besonders beliebt sind dabei aktuell marmorierte Exemplare, die in Schwarz-Weiß, Perlmutt oder Regenbogenfarben glänzen. Daneben sind die Ziffernblätter jedoch noch in vielen weiteren tollen Farbtönen erhältlich.

Diese Uhrenmodelle drücken perfekt die Sehnsucht nach Meeresrauschen, Stand und Sommer aus. Dabei besteht keine Gefahr, dass die angesagten Bicolor-Uhren protzig oder aufdringlich wirken könnten.

Uhrenarmbänder mit Charms

In den vergangenen Jahren war die Nachfrage nach Charms für Armbänder überaus groß. Dieser Trend ist mittlerweile jedoch auch in der Welt der Uhren angekommen, sodass immer mehr Uhrenarmbänder mit den tollen Anhängern geschmückt werden.

Der jeweiligen Armbanduhr wird so eine noch größere Brillanz verliehen – schließlich funkelt sie nun mit den kleinen Charms am Armband um die Wette. Diese sind in zahlreichen Motiven und Designs erhältlich. Für einen besonders luxuriösen und glanzvollen Auftritt sorgen beispielsweise Charms, die mit funkelnden Strasssteinen verziert sind.