ANZEIGE: Startseite » Magazin » Wieso sollte ich Online einen Stromvergleich machen: Die besten Tipps 
Wieso sollte ich Online einen Stromvergleich machen: Die besten Tipps 

Wieso sollte ich Online einen Stromvergleich machen: Die besten Tipps 

Warum sich ein Onlinestromvergleich lohnt: die besten Tipps

Strom ist für den Alltag unabdingbar, jedoch nicht immer günstig. Besonders wenn die Stromrechnung zu hoch wird, sollte über einen Anbieterwechsel nachgedacht werden. Da die Auswahl inzwischen sehr groß ist, hilft bei der Entscheidungsfindung ein Onlinestromvergleich. Die besten Tipps hierzu verraten wir dir im nachfolgenden Artikel.

Große Ersparnisse durch Wechsel

Viele Wohnungen sind beim Einzug mit einem Grundversorgungsvertrag ausgestattet, welcher es ermöglicht, die ersten Arbeiten durchzuführen. Jedoch vergessen viele Mieter darauf, einen neuen Vertrag abzuschließen oder verzichten auf den Wechsel des Stromanbieters. Dennoch sorgt ein Stromanbieterwechsel in zahlreichen Fällen für ein großes Ersparnis, ohne dass ein Stromausfall während des Wechsels eintritt. Fast immer lässt sich Geld sparen, da die verschiedenen Anbieter laufend neue attraktive Bonusangebote anbieten. Anbieter mit günstigen Konditionen findest du leicht per Onlinevergleich. Hierzu musst du nur Eckdaten zu deinem Haushalt eingeben, um die günstigsten oder passendsten Anbieter aufgelistet zu bekommen.

Attraktive Prämien für jeden Kunden

Ein Vorteil des Stromanbieterwechsels sind die attraktiven Prämien vor allem für Neukunden, welche nahezu jeder Anbieter inzwischen offeriert. Da am Markt reger Wettbewerb herrscht und letztendlich zu wenig Kunden für jeden Stromanbieter vorhanden sind, werben diese immer wieder mit besonderen Aktionen. Ob die Boni nun eine Sachprämie oder eine Geldprämie sind, obliegt dem Anbieter. Als Neukunde erhältst du sie, sobald du den Stromvertrag abschließt. Bezüglich Sachprämie kann es sein, dass du neue Geräte für den Freizeit- und Haushaltsbedarf wie etwa Spielekonsolen, Fernseher oder Kaffeevollautomaten bekommst. Vor der Auswahl des neuen Energieversorgers solltest du jedoch beachten, dass viele Produkte eigens für den Vertrieb durch den jeweiligen Stromanbieter produziert werden. Somit ist ein Leistungsvergleich meist nur möglich, wenn du die Meinungen und Erfahrungen anderer Stromkunden berücksichtigst.

Nicht immer leicht zu kündigen

Wenn ein neuer, passender Stromanbieter gefunden wurde, möchten Kunden in der Regel sofort wechseln. Dennoch lässt sich der alte Vertrag nicht immer leicht kündigen. In der Regel ist dies nur möglich, wenn der alte Stromliefervertrag ausläuft. Beachtest du dies nicht, kann es sein, dass du letztendlich zwei gültige Verträge bei zwei Energieversorgern hast und doppelt zahlen musst. Hierbei wirst du aber nicht von beiden Anbietern mit Strom versorgt, sondern immer nur von einem. Damit dies nicht passiert, führen zahlreiche Stromanbieter einen eigenen Abmeldeservice durch, welcher dir den alten Stromliefervertrag automatisch aufkündigt und den neuen Vertrag sofort anschließt. Für dich als Kunde entsteht dadurch kein zusätzlicher Aufwand und gleichzeitig verhinderst du, dass du sinnlos Geld zahlen musst. Die Vertragskündigung durch den neuen Anbieter heißt zugleich nicht, dass du tagelang ohne Strom auskommen musst. In privaten Wohnräumen ist dies aus technischer Sicht nicht möglich, da der Landkreis oder die Stadt meist vom örtlichen Grundversorger mit Strom beliefert wird. Zu dessen Eigentum zählt das lokale Stromnetz. Pannen oder Lücken werden folglich durch den örtlichen Grundversorger gedeckt.

Mehr Auswahl an Energiequellen

Der Onlinestromanbietervergleich bietet dir zudem die Möglichkeit, deinen Strom aus bestimmten Energiequellen zu beziehen. Neben den umliegenden Kraftwerken kannst du somit Strom von Windrädern, Fotovoltaikanlagen oder anderen Energiequellen bekommen. Ökostrom beispielsweise lässt sich so leichter und manchmal auch günstiger bestellen. Die genaue Energiebilanz erfährst du in den Informationsmaterialien des jeweiligen Stromversorgers.

Noch weitere Tipps zum Vergleichen von Stromanbietern und was dabei zu beachten ist, findet ihr auf top10erfahrungen.de!