ANZEIGE: Startseite » Magazin » Wie Produktbewertungen die Kaufentscheidung beeinflussen
Wie Produktbewertungen die Kaufentscheidung beeinflussen

Wie Produktbewertungen die Kaufentscheidung beeinflussen

Kaufentscheidungen sind immer schwieriger zu treffen. Die Digitalisierung hat dafür gesorgt, dass immer mehr Personen sämtliche Produkte online kaufen. Dadurch hat sich auch der Kaufprozess, der aus dem 5-Phasen Modell besteht, in den letzten Jahren deutlich verändert. Erfahrungen von anderen Personen in Form von Produktrezensionen, Erfahrungsberichten und Kundenbewertungen werden für Verbraucher bei der Bewertung von Gegenständen oder Produkten immer wichtiger. Vergleichs- und Erfahrungsportale wie yelp, Trustpilot, potyoo, aber auch amazon und Google & Co. bieten Verbrauchern die Möglichkeit sich über Erfahrungen und Bewertungen zu informieren und unterstützen somit die Verbraucher dabei eine bessere Kaufentscheidung zu treffen. Zu fast jedem Produkt gibt es heutzutage im Internet Kundenbewertungen und Produktrezensionen, die immer häufiger seitens der Verbraucher nach dem Kauf eines Produkts als Bewertung gemacht werden.

Verlauf des Kaufprozesses

Bei der Auswahl und dem Kauf eines Produkts durchläuft der Verbraucher häufig ein 5-Phasen Modell laut Krüger. Zunächst gibt es eine Problemerkennung, bei der Du merkst, dass Du ein Produkt brauchst oder es Dir wünscht. Anschließend folgt die Suche nach Informieren, wo Du Dich über Faktoren wie Preise und verschiedene Modelle erkundigst. Der nächste Schritt ist das Vergleichen des Produkts mit Alternativen. Nach der Kaufentscheidung folgt das Verhalten nach dem Kauf und eine mögliche Kundenbindung, die von dem Unternehmen erreicht werden möchte.

Welche Einflussfaktoren motivieren zum Kauf?

Neben der Bewertung von anderen Verbrauchern und Konsumenten spielen auch weitere Einflussfaktoren bei der Kaufentscheidung eine bedeutende Rolle. Da Menschen bei einer Kaufentscheidung emotional handeln, spielen Faktoren eine Rolle, die rational betrachtet kein Grund für einen Kauf wären. Durch Werbung auf Kanälen wie Social Media und Kundenbewertungen wird die Kaufentscheidung beeinflusst. Neben der Emotionalität spielt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis eine entscheidende Rolle. Wenn der Preis reduziert ist, steigt die Wahrscheinlichkeit für einen Kauf des Produkts. Der wohl wichtigste Faktor bei einem Produkt ist jedoch die Qualität. Wenn die Qualität stimmt und Du vorher bereits positive Erfahrungen gemacht hast, wirst Du das Produkt bei Bedarf und Wunsch erneut kaufen. Auch die Bindung zwischen Marke und Kunden spielt eine wichtige Rolle. Wenn Du Dich als Kunde mit der Marke identifizierst und die neuen Produkte verfolgst, werden neue Produkte mit einer höheren Wahrscheinlichkeit gekauft. Auch die Präsentation im Online-Shop oder im Geschäft in der Innenstadt trägt dazu bei, dass der Wunsch nach dem Produkt größer wird und dementsprechend die Wahrscheinlichkeit des Kaufs steigt.

Produktrezensionen durch Kunden sind wichtig beim Kauf

Kundenbewertungen und Produktrezensionen werden immer häufiger erstellt. Zu fast jedem Produkt gibt es heutzutage Produktrezensionen und Kundenbewertungen, in denen Verbraucher ihre Bewertung für ein Produkt abgeben. Bevor Verbraucher eine Kaufentscheidung treffen, gucken mehr als die Hälfte der Personen auf Bewertungen in Form von Kundenbewertungen und Produktrezensionen. Wenn Du vor einer Kaufentscheidung stehst, und Du viele positive Bewertungen wie ausgezeichnete Kundenbewertungen und positive Produktrezensionen liest, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Du Dich für das Produkt entscheidest. Die Kaufentscheidung wird leichter, wenn die Bewertung für ein Produkt negativ ist und es mehrere Produktrezensionen und Kundenbewertungen gibt, die das Produkt in keinem guten Licht erscheinen lassen.

Erfahrungsberichte führen meistens zur bessere Kaufentscheidung

Sowohl für Unternehmen selber, als auch für Verbraucher nehmen Erfahrungen und Erfahrungsberichte von Kunden eine immer größer werdende Rolle ein. In der heutigen Zeit gibt es kaum noch Personen, die ohne Erfahrungen und Erfahrungsberichte Produkte kaufen. Der Grund, warum Erfahrungen und Erfahrungsberichte für Verbraucher diese Wichtigkeit einnehmen, ist die Beantwortung der Frage, ob ein Kauf lohnenswert ist. Wenn Du als Verbraucher viele positive Erfahrungen und Erfahrungsberichte zu dem Produkt, an dem Du interessiert bist, siehst, steigt das Interesse und die Wahrscheinlichkeit für den Kauf. Auf der anderen Seite wird seitens des Verbrauchs schnell von einem Kauf abgesehen, sobald einige Erfahrungsberichte und Erfahrungen zu sehen sind, welche ein negatives Erlebnis mit dem Produkt schildern. Erfahrungsberichte und Erfahrungen helfen außerdem auch Unternehmen, mit ihren Kunden zu kommunizieren. Auch können Verbesserungen am Produkt vorgenommen werden, wenn Erfahrungen Schwächen oder Mängel beschreiben.