Startseite » Magazin » Was hilft gegen Akne, Pickel, Mitesser und fettige Haut?
Was hilft gegen Akne, Pickel, Mitesser und fettige Haut?

Was hilft gegen Akne, Pickel, Mitesser und fettige Haut?

Vor allem in der Pubertät ist Akne ein sehr bekanntes, aber auch unbeliebtes Thema. Sämtliche Jugendliche leiden unter starken Hautunreinheiten, Akne oder an zu fettige Haut. Das liegt daran, dass eine überhöhte Talgproduktion stattfindet. Diese wird durch die Sexualhormone verursacht und kann sowohl bei Jungen, als auch bei Mädchen auftreten.

Nicht nur Teenies leiden unter Pickel und Hautunreinheiten, auch Erwachsene mit einer zu fettigen Haut können durchaus Probleme mit vielen Mitessern haben. Allerdings kann man seine unreine Haut ganz einfach mit der regelmäßigen Anwendung von passenden Pflegeprodukten bzw. mit einer dermokosmetischen Pflege, die gegen Akne hilft, behandeln.

Welche top Produkte gegen Mitesser sowie Pickel hilfreich sind und die Haut dabei Pflegen, kann man hier lesen. Außerdem erfährt man hier welche Dermokosmetik Produkte für die jeweilige Haut geeignet sind.

Was sind die besten Mittel gegen Hautunreinheiten?

Insbesondere bei fettiger und problematischer Haut ist es wichtig auf die richtige Behandlung gegen Akne, Mitesser oder schwarze Pickel zu achten. Mit den folgenden Pflegeproduktmarken, die es sowohl als Gesichtswasser, Akne Creme oder Make-Up gibt, kann man die Haut prima behandeln, ohne medizinische Eingriffe vornehmen zu müssen.

La Roche-Posay

Unter anderem ist die Marke La Roche-Posay hervorragend für fettige Haut geeignet. Man kann sie entweder als Creme gegen Akne erwerben, die besonders viel Feuchtigkeit liefert oder als Schaumgel, wie z. B. das La Roche-Posay Effaclar. Das besondere hier ist, dass damit überschüssiger Talg und Hautunreinheiten entfernt werden. Dadurch kann es nicht mehr zu Verstopfungen in den Poren kommen. Auch pflegende Schminke ist von dieser Marke erhältlich. Demnach ist La Roche-Posay der absolute Bestseller in der Dermokosmetik.

Clinique

Eine weitere super bekannte Marke zur Pflege der Haut ist Clinique. Auch hier kann man sämtliche Gesichtswasser und Cremes gegen Akne sowie Mitesser erhalten. Neben Make-Up und Schminke gibt es von Clinique auch total pflegende Gesichts- und Augencremes. Die Produkte von dieser Marken wirken absolut schonend sowie reinigend für die Haut, weswegen sie auch für Unreinheiten und empfindliche Haut gut geeignet sind.

Avene Akne

Das letzte empfehlenswerte Pflegeproduktmarke für fettige und problematische Haut sowie Akne ist Avène. Auch diese ist als Lotion, Gel, Gesichtswasser oder Schminke erhältlich. Mit der Anwendung von Avène Produkten mindert man nicht nur die Hautunreinheiten, sondern verringert man auch die stark fettige Haut.

Dermokosmetische Pflegetipps

Neben den weiter oben aufgeführten Produkten, gibt es noch sämtliche weitere, die zu der Dermokosmetik zählen. Wichtig ist hier zu unterscheiden, welche Produkte man für die jeweilige Haut bzw. für Akne oder Mitesser nutzt.

Bei Akne

Bei Akne ist es wichtig darauf zu achten, dass man ein mildes sowie schonendes Produkt auswählt, welches möglichst keine Parfüme oder Mikroplastik enthält. Je milder das Gesichtswasser oder die Akne Creme ist, umso effektiver können die Pickel gemindert werden. Wenn die Produkte zu viele schädliche Chemikalien enthalten, kann die Akne noch schlimmer werden. Demnach sollte man hier unbedingt auf die Dermokosmetik zurückgreifen.

Bei fettiger Haut

Meistens wird fettige Haut durch eine zu hohe Talgproduktion verursacht. Dadurch entstehen auch wesentlich mehr Hautunreinheiten. Am besten verwendet man hier ebenfalls dermokosmetische Pflegeprodukte, wie Gesichtswasser oder einen Cleanser, welche die Haut pflegend reinigen. Besonders die obengenannten Produkte sind gut für fettige Haut geeignet.

Was hilft gegen Akne, Pickel, Mitesser und fettige Haut?
3.8 (76%) 20 Artikel bewerten