Startseite » Lifestyle » Die besten Lippenstifte
Die besten Lippenstifte

Die besten Lippenstifte

Immer mehr Menschen schminken sich. Ob für die Arbeit, im Alltag oder zu einer Karnevalsveranstaltung, Schminke ist oft mit dabei und auch auf geschminkte Lippen wollen immer weniger verzichten.

Mit Lippenstiften können Lippen nicht nur in Szene gesetzt, sondern auch optisch verkleinert oder vergrößert werden. Dabei gibt es unterschiedliche Qualitäten von Lippenstiften, die auch den Preis bestimmen.

Ein weiterer Unterschied zur Farbe liegt bei Lippenstiften darin, ob sie kussecht und wasserfest sind, womit die Farben einen längeren Halt haben, als bei normalen, meist preisgünstigen Lippenstiften. Gut sind Lippenstifte immer, wenn sie zusätzliche Anteile eines Lippenpflegestiftes besitzen und die Lippen nicht zu sehr ausgetrocknet werden. Die besten Lippenstifte haben wir getestet und stellen diese hier vor.

ZAO Matt Lippstick

Die Lippenstifte von ZAO gibt es in bis zu zehn unterschiedlichen Farbnuancen. Dabei fällt gleich auf, dass sie mit einer wunderschönen Hülle aus Bambus versehen sind. Diese ist bei Bedarf sogar nachfüllbar, was Müll vermeidet und die Umwelt schont. ZAO ist eine Naturkosmetikfirma, die auf Bioprodukte setzt und nachhaltig die Umwelt schon.

Auch sind alle Lippensticks frei von Tierversuchen und Mineralölen. Die Deckkraft wurde im Test als gut bewertet und auch die pflegende Wirkung ist sehr gut.
Nachteile bei diesen Lippsticks bestehen eher darin, dass der Innenteil der Bambushülle aus Plastik besteht und ZAO eher zu den mittelpreisigen Marken gehört.

Exclusive Lippen mit Estee Lauder

Estee Lauder steht nicht nur für gepflegte, luxuriöse Lippen, sondern ist auch für andere Kosmetikprodukte bekannt. Das Unternehmen ist im Thema Lippenstifte gut aufgebaut und verfügt über verschiedene Produkte und etwa 26 Lippenstiftfarben. Die Lippenstifte verfügen meist über eine magnatische Kappe, womit man diese auch kreativ im Bad verstauen kann und immer griffbereit hat.

Preislich sind die Lippenstifte bereits in der gehobenen Mittelklasse zu finden. Die Farben selbst wirken natürlich, intensiv ohne zu aufdringlich zu sein. Dabei verfügen sie über einen Feuchtigkeitskomplex, der nicht nur die Lippen toll in Farbe setzt, sondern gleichzeitig pflegt. Die Zusammensetzung lässt sich hochpigmentiert mit cremiger Textur für eine gleichmäßige bis zu 6 Stunden anhaltende Abdeckung beschreiben.

Der Preis, wie auch, dass sie nicht vegan sind, sind jedoch zwei Aspekte, die negativ ins Auge fallen könnten.

Astor Color

Die Marke Astor bietet verfügt in ihrer Kollektion über viele tolle Lippenstifte in verschiedenen Farbnuancen. Die Astor Color Serie hebt sich dabei mit der Intensität der Farben hervor und lässt die Lippen bis zu 8 Stunden strahlend schön aussehen.

Der Lippenstift verfügt über einen sehr schönen Halt und hat einen Lichtschutzfaktor 20 inklusive. So kann dieser besonders im Sommer genutzt werden. Ein Lichtschutzfaktor trägt dazu bei, dass die Haut vor Sonneneinstrahlung geschützt wird und nicht so schnell altert.

Dank der schrägen Spitze bietet der Lippenstift eine präzise Möglichkeit ihn aufzutragen. Dadurch kann auf einen Lipliner verzichtet werden. Auch der Preis lässt sich sehen und man muss für einen guten Lippenstift der Marke Astor nicht viel ausgeben.

Ein Nachteil liegt hier eher darin, dass er nicht einfach mit Wasser abgewaschen werden kann. Es empfiehlt sich beim Abschminken das Nutzen von Abschminktüchern.

Max Factor Marilyn Monroe

Dieser Lippenstift ist im klassischem Rot gehalten und kann von jeder Frau getragen werden. Er unterstreicht sehr schmeichelnd und lang anhaltend den Teint. Dabei verfügt er über eine starke Deckkraft und spendet reichlich Feuchtigkeit.

Als pflegende Inhaltsstoffe sind Traubenkernöl, Vitamin E und Avocadobutter enthalten. Dies macht den Lippenstift angenehm tragbar und lässt die Lippen nicht austrocknen. Als Highlight bietet dieser Lippenstift einen Dufthauch von Zitrone und Vanille.

Auch die Verpackung des Lippenstiftes ist sehr stylish und unterstreicht den Luxus des Inhalts.
Wegen seiner Cremigkeit jedoch bietet es sich an, bei Veranstaltungen diesen Lippenstift mitzunehmen, damit bei Bedarf nachgeschminkt werden kann.

L’Oréal Paris Color Riche

Der Lippenstift von L´Oréal kommt mit einem blumigen Duft daher. Frei von Mineralölen lässt er alle Lippen in glänzendem Ton aussehen. Dabei kann man zwischen 35 Farben wählen und so ist für jeden Hauttyp der richtige dabei.

Dieser Lippenstift lässt die Lippen nicht austrocknen und verwöhnt sie dabei noch mit Vitamin E und Arganöl, was ihn angenehm tragen lässt. Auch preislich lässt er sich sehen und so muss man nicht viel ausgeben, um einen tollen Lippenstift zu erhalten, der gleichzeitig diese pflegt.

Da die Farben unterschiedlich wahrgenommen werden, sollte dieser Lippenstift im Fachgeschäft getestet werden, ehe man sich für einen online Kauf entscheidet.

Wet n Wild

Die Lippenstifte von Wet n Wild gehören mit zu den preiswertesten, was gerade für junge Mädchen, die sich Schminke von ihrem Taschengeld kaufen lohnt. Es gibt etwas 26 verschiedene Farben zur Auswahl, die für matt glänzende Lippen sorgen.

Dabei besteht der Lippenstift aus cremig-samtiger Textur, die für volle Lippen sorgt. Ein Nachteil hier besteht jedoch darin, dass die Lippen im Laufe eines Tages nachgeschminkt werden sollten, da die Farbe sonst verloren geht. Leider haftet der Lippenstift leicht an, was jedoch gut geeignet ist für Liebesbriefe.

Die besten Lippenstifte
4.5 (90%) 6 Artikel bewerten