Startseite » Multimedia » PDF in JPG umwandeln – Anleitung und Tipps
PDF in JPG umwandeln – Anleitung und Tipps
© vector_master - Fotolia.com

PDF in JPG umwandeln – Anleitung und Tipps

© vector_master - Fotolia.com

© vector_master – Fotolia.com

Das Format PDF ist aus dem alltäglichen Leben nicht mehr weg zu denken. Wichtige Dokumente, die online verfügbar sind, werden in der Regel als PDF Datei auch zum Download angeboten. Ratgeber, Presse-Informationen, Berichte, Nachrichten, die Liste lässt sich fast endlos fortführen, sind im Internet als PDF verfügbar. Viele Websites bieten auch die Möglichkeit, einen darauf enthaltenen Artikel in ein PDF umzuwandeln und diesen auf die eigene Festplatte zu speichern. Mit dem Adobe Acrobat Reader, der inzwischen zum Standard auf jedem Computer geworden ist, lassen sich diese Dateien öffnen. Online sind viele Software-Alternativen zu diesem Programm verfügbar.

Eine Text- oder Bild-Datei in ein PDF umzuwandeln kann mit vielen verschiedenen, meist kostenlosen Tools erfolgen. Hierzu zählen unter anderem Open Source Officelösungen wie Open Office oder auch Libre Office. Im umgekehrten Fall gestaltet sich die Suche nach einer Lösung etwas problematischer. Die Konvertierung von einem PDF zu einer Bild-Datei im JPG-Format bedarf einer Software. Eine Möglichkeit bestünde darin, Screenshots vom PDF anzufertigen, das Ergebnis ist jedoch unübersichtlich und unprofessionell. Der Hauptgrund liegt darin, dass eine PDF-Datei meist mehrere Seiten hat. Für die Umwandlung einer PDF Datei in JPG gibt es dennoch kostenlose Lösungen.

Zwei kostenlose Lösungen mit Erfolgsgarantie

Um eine PDF Datei in das JPG Bildformat umzuwandeln, gibt es auch Websites, die online kostenlos die Konvertierung anbieten.

    docupub.com

Die Website docupub.com hat es sich zur Aufgabe gemacht, sämtliche Formate von Dokumenten umzuwandeln. Selbstverständlich funktioniert so auch die Konvertierung von PDF in JPG. Einfach auf der Website das gewünschte Output-Format einstellen und die Quelldatei auswählen. Im Anschluss auf „Upload & Convert“ klicken und die Qualität der Ausgabe einstellen. Der Upload eines Dokuments ist hier jedoch auf 2 Megabyte begrenzt.

    pdf2jpg.de

Alle, die nicht nur eine PDF Datei umwandeln möchten, sondern auch verantwortungsbewusst im Bereich Umweltschutz handeln möchten, sind hier an der richtigen Adresse. Nach jeder 5000. Umwandlung pflanzt pdf2jpg.de einen Baum. Die Umwandlung des Dokuments selbst läuft ganz einfach ab: einfach das PDF-Dokument auswählen und auf „Convert“ klicken. Das JPG Bild kann von der Website heruntergeladen werden. Der Upload ist auf 25 Megabyte begrenzt.

Lokal auf dem Computer konvertieren

Selbstverständlich kann auch auf dem Computer zu Hause die Konvertierung von PDF Dateien zu JPG durchgeführt werden – und das kostenlos.

    Adobe Acrobat Reader

Für die Umwandlung selbst genügt die kostenlose Standardversion der Software. Das Dokument wird ganz normal geöffnet. Für die Konvertierung selbst ist keine zusätzliche Software notwendig. In der Symbolleiste ist unter anderem das Kamera-Symbol zu finden. Sollte dieses Icon fehlen, ganz einfach einen Rechtsklick auf die Werkzeugleiste und auf „weitere Werkzeuge“ klicken, dann einen Haken bei „Schnappschuss Werkzeug“ setzen. Danach die Größe einstellen, in der auch die JPG Datei später erscheinen soll. Aus dem Mauszeiger wird nach dem Auswählen dieses Werkzeugs eine Art Fadenkreuz, mit dem nun die ganze Seite (mit einem Linksklick auf das Dokument) oder ein durch die freie Auswahl bestimmter Bereich als JPG zwischengespeichert wird. Im Anschluss daran ein Bildbearbeitungsprogramm öffnen (wenn kein anderes auf dem Computer vorhanden ist, einfach das durch Windows vorinstallierte Paint) und den Schnappschuss durch „Einfügen“ oder der Tastenkombination Strg+V einfügen. Jetzt einfach das Bild im JPG Format exportieren. Hier noch einmal die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Dokument normal öffnen
  • Kamera-Symbol in der Symbolleiste nutzen
  • Ansonsten unter „Werkzeuge“ das „Schnappschuss-Werkzeug“ nutzen
  • Bildbearbeitungsprogramm auf dem Rechner öffnen
  • PDF einfügen (per Strg+V)

Fazit

Nicht nur die Umwandlung von beliebigen Dateien zu einem PDF Dokument ist kostenlos möglich, auch umgekehrt gibt es mit ein paar kleinen Tricks die Möglichkeit, ein PDF Dokument als Bild im JPG Format zu speichern.

PDF in JPG umwandeln – Anleitung und Tipps
4.18 (83.53%) 17 Artikel bewerten