Startseite » Familie » Pampers & Unicef in: #Windelhelden – oder wie Windeln gegen Tetanus helfen [Sponsored Video]
Pampers & Unicef in: #Windelhelden – oder wie Windeln gegen Tetanus helfen [Sponsored Video]

Pampers & Unicef in: #Windelhelden – oder wie Windeln gegen Tetanus helfen [Sponsored Video]

Pampers und Unicef lassen ihre Initiative „1 Packung = 1 lebensrettende Impfdosis“ neu aufleben. Zum nunmehr elften Mal bedeutet der Kauf einer Packung Pampers-Windeln eine Impfdosis gegen Tetanus in Ländern, in denen die Krankheit nach wie vor ein Problem ist. Dabei wurde schon viel erreicht.

In 19 Ländern besiegt

Pampers und Unicef wollen die Welt verbessern. Mit ihrer Initiative wollen sie Impfdosen in armen Ländern verteilen, die dabei helfen, Tetanus bei Neugeborenen und Müttern zu besiegen. Dabei kann man schon Beachtliches vorweisen: In den letzten Jahren konnten unter anderem durch die Hilfe mit der Aktion genügend Impfdosen bereitgestellt werden, um die Krankheit in 19 Ländern der Erde zu besiegen.

Das ist aber bislang nur die Hälfte der Arbeit gewesen. Denn es gibt noch immer 19 Länder, in denen Tetanus nach wie vor ein Thema ist. Zwischen November 2016 und Januar 2017 wird deshalb die Initiative in die elfte Runde gehen, um die Welt ein Stück weit zu verbessern. Es sind derzeit noch 67 Millionen Frauen und ihre Neugeborenen von der Krankheit betroffen.

Um auf die Aktion hinzuweisen, haben die beiden Partner einen gemeinsamen Werbespot produzieren lassen. Er stellt in den Mittelpunkt, was uns Babys geben. Sie spenden Freude, schlichten Streits, geben Kraft. Zusätzlich können sie durch ihren Windel-Verbrauch helfen, Krankheiten zu heilen. Botschafterin der Aktion ist die Schauspielerin Jasmin Gerat, die selbst Mutter von zwei Töchtern ist. Im Sommer reiste sie nach Äthiopien, um sich selbst ein Bild von der Lage vor Ort zu machen. Äthiopien ist dabei eines der ärmsten Länder Welt, das jede Unterstützung in diese Richtung verdient.

Dieser Beitrag wurde in Zusammenarbeit mit Pampers und Unicef verfasst.

Artikel bewerten