Startseite » Urlaub » Im Urlaub campen: Erholen in Eigenregie wird immer beliebter
Im Urlaub campen: Erholen in Eigenregie wird immer beliebter

Im Urlaub campen: Erholen in Eigenregie wird immer beliebter

Urlaubszeit ist Campingzeit. Immer mehr verbringen ihren wohlverdienten Urlaub auf dem Camping-Platz statt bei einer durchorganisierten Reise. Das hat viele Vorteile, denn man bleibt flexibel und ist sein eigener Herr – jedenfalls dann, wenn man die richtige Ausrüstung dabei hat.

Wenn das Zelt steht

Der erste Schritt auf dem Weg zum Camping-Urlaub ist das Zelt. Denn irgendwo will man ja auch übernachten. Das Camping-Zelt ist dabei sehr praktisch, weil es sich platzsparend transportieren lässt. Im Onlineshop Schlanser.ch gibt es eine große Auswahl in verschiedenen Größen. Das beginnt schon bei ganz einfachen Modellen und geht bis hin zu Zelten, die schon fast an ein kleines Haus erinnern.

Aber nicht nur für die Unterkunft an sich ist gesorgt, auch das passende Zubehör wird angeboten.  Das reicht von Literatur über Schlafsäcke bis hin zu Lampen, Spielzeug und Transporthilfen.

Etwas Mobiliar darf nicht fehlen

Nun besteht ein Camping-Urlaub nicht nur aus dem Schlafen. Man möchte auch einfach nur dasitzen oder –liegen und die Natur beobachten. In dem Fall machen sich Camping-Stühle gut, die ungefähr mit den gleichen Vorteilen auffallen wie die Zelte: Sie sind kompakt, wenn sie zusammengepackt sind und ansonsten vielseitig einsetzbar. Bei Schlanser gibt es neben Camping-Stühlen auch Liegen oder Tische, die das Angebot abrunden.

Interessant wird der Shop, wenn man schon einen Wohnwagen hat. Dann nämlich bietet Schlanzer allerlei Zubehör zum Verkauf an. Sei es zur Kühlung, zum Kochen, das Geschirr, Besteck oder einfache Haushaltsgeräte wie Teekessel oder Wasserkocher.

Wenn Strom fließt, ist das ein Plus

An Unterhaltung darf es beim Camping-Urlaub nicht fehlen. Viele vermissen ihren geliebten Fernseher. Zum Glück gibt es bei Schlanser daher alles, was das Herz begehrt, unter anderem Satellitenanlagen für den ungestörten Fernsehempfang. Darüber hinaus werden Kameras und Beleuchtung angeboten – sehen und gesehen werden. Um pünktlich und stressfrei am Campingplatz anzukommen, gibt es eine große Auswahl an Navigationsgeräten. Einige von ihnen sind für Wohnwagen optimiert. Da es sich zumindest bei den größeren nicht mehr um klassische PKW im Sinne der StVO handelt, beherzigen sie bereits die Eigenarten größerer Autos.

Der Wohnwagen – direkt im Auto wohnen

Wer es mit dem Camping natürlich richtig ernst meint, den wird ein Zelt nicht vom Hocker hauen. Ein Wohnwagen muss es schon sein. Um das standesgemäß einzurichten, gibt es bei Schlanser viel Zubehör wie Türvorhänge oder Schutzvorrichtungen für Räder und Anhängerkupplungen. Selbst wenn man im Urlaub die Landschaft mit dem Fahrrad erkunden möchte, kann der Shop helfen, nämlich mit Fahrradträgern für Wohnwagen.

Im Urlaub campen: Erholen in Eigenregie wird immer beliebter
1 (20%) 1 Artikel bewerten