Startseite » Gesundheit » Hilfe im Alter – die passende Pflegekraft in der Nähe finden
Hilfe im Alter – die passende Pflegekraft in der Nähe finden

Hilfe im Alter – die passende Pflegekraft in der Nähe finden

Mit zunehmendem Alter wird es für manche Senioren immer schwerer, den Haushalt alleine zu führen. Wenn diese Unterstützung im Alltag benötigen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, ihnen zu helfen. Das können neben stationären Einrichtungen auch Pflegekräfte sein, welche ältere Personen zu Hause betreuen. Dies bietet sich an, wenn die Senioren ihr gewohntes Umfeld nicht verlassen möchten. Wie Sie die passende Pflegekraft in Ihrer Nähe finden, lesen Sie im folgenden Artikel.

Stationäre Einrichtungen in der Nähe

Haben Sie als Angehörige oder Freunde nicht die Möglichkeit, die Pflege selbst zu übernehmen, können Sie die Betreuung von Pflegebedürftigen in die Hände von Fachkräften in verschiedenen Einrichtungen geben.

  • Betreutes Wohnen: Senioren können hier selbstständig leben, aber bei Bedarf Hilfe anfordern. Diese steht 24 Stunden am Tag zur Verfügung.
  • Wenn ältere Personen nicht mehr im Stande sind, ihren Haushalt eigenständig zu führen, können sie außerdem in ein Alten- oder Pflegeheim ziehen. Dort kümmern sich Fachkräfte rund um die Uhr um die Pflegebedürftigen.

Befinden sich diese Einrichtungen in der Nähe Ihres Wohnorts, können Sie jederzeit zu Besuch kommen oder die Senioren zu einem kurzen Ausflug abholen.

Häusliche Pflege durch Angehörige

Vielen Menschen ist es dagegen wichtig, ihre Angehörigen selbst zu pflegen. Wohnen Sie nicht weit entfernt, können Sie die Betreuung auch selbst übernehmen und erhalten eine Aufwandsentschädigung durch den Staat in Form von Pflegegeld. Die Höhe des Betrags richtet sich nach dem Pflegegrad und nach dem Umfang der anfallenden Arbeiten. Werden Sie beispielsweise durch ambulante Pflegedienste unterstützt, fallen finanzielle Leistungen je nach Pflegegrad etwas geringer aus.

Pflege-Vermittlungen

Als Alternative zur Pflege durch Angehörige und zu Pflegeheimen, die inzwischen häufig mit einem Mangel an Fachkräften zu kämpfen haben, bietet sich eine Betreuung zu Hause an. Das hat für die Pflegebedürftigen den Vorteil, dass sie im eigenen Heim bleiben können, sie sich weiterhin in einer vertrauten Umgebung befinden und kein Umzug ins Heim oder Krankenhaus ansteht. Abhängig von der Selbstständigkeit der Pflegebedürftigen, gibt es verschiedene Betreuungs-Möglichkeiten: Entweder engagieren Sie Hilfe von einem ambulanten Pflegedienst oder einem Wohlfahrtsverband wie dem Deutschen Roten Kreuz. In diesem Fall kommen Mitarbeiter zu regelmäßigen Zeiten und helfen bei bestimmten Aufgaben – etwa bei der Körperpflege oder dem Einkaufen. Oder Sie organisieren eine 24-Stunden-Unterstützung. Eine Fachkraft kümmert sich dann Tag und Nacht um die pflegebedürftigen Personen. Die erbrachten Leistungen hängen dabei unter anderem vom Krankheitsbild und dem Pflegegrad ab. Die Agentur für Arbeit und andere Vermittlungen stellen den Kontakt zu Fachkräften her. Einrichtungen wie die Deutsche Seniorenbetreuung helfen Ihnen als Angehörige, passende Pflegekräfte für Senioren zu finden. Diese Agentur ist an zahlreichen Standorten vertreten – darunter 19 im Bundesgebiet und weitere in der Schweiz sowie in Österreich.

 

Weitere wichtige Faktoren bei der Auswahl der Pflegekraft

Unabhängig von der Art der Betreuung sowie dem Preis ist es sehr wichtig, dass die Pflegebedürftigen und die Pflegenden gut miteinander auskommen. Zu einen sollten die Betreuungspersonen über Einfühlungsvermögen verfügen und ausreichende Sprachkenntnisse besitzen, sodass die Verständigung problemlos vonstatten geht. Zum anderen ist auch eine funktionierende zwischenmenschliche Beziehung essentiell. Um zu gewährleisten, dass sich beide Parteien wohlfühlen, sollten Sie ein ausführliches Gespräch zum Kennenlernen führen, bevor Sie die Pflegekraft einstellen.

Hilfe im Alter – die passende Pflegekraft in der Nähe finden
4.93 (98.69%) 61 Artikel bewerten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*