Startseite » Lifestyle » Gut zu Fuß – das sind die wichtigsten Schuhtrends für den Herbst und Winter
Gut zu Fuß – das sind die wichtigsten Schuhtrends für den Herbst und Winter
radityapagi / Pixabay

Gut zu Fuß – das sind die wichtigsten Schuhtrends für den Herbst und Winter

Noch ist das Wetter schön und noch scheint die Sonne regelmäßig und sorgt für gute Laune und den Wunsch nach Sandalen und Flip-Flops. Auch, wenn es schwer vorstellbar ist – schneller, als uns lieb ist, steht dann auch schon wieder der Herbst vor der Tür.

Damit Sie Ihren Schuhschrank rechtzeitig auf Vordermann bringen können, zeigen wir Ihnen die aktuellsten Trends für Ihre Füße: Ob Stiefel oder derbe Botten von dr martens – so bleiben Sie up to date! Denken Sie immer an die richtige Pflege Ihrer Schuhe.

Setzen Sie sich gekonnt in Szene – mit Glitzer & Glamour

Applikationen und Strass sind seit eh und je angesagt – nicht nur auf Kleidungsstücken, sondern gerade auch auf Schuhen und Stiefeln. Besonders bei den Damen sind Glitzerpumps daher sowohl zum Ausgehen als auch für elegantere Anlässe gerne gesehen. Wer in Eigenregie bereits vorhandene Schuhe aufhübschen möchte, der kann das mit dem entsprechenden Equipment auch in DIY-Manier tun: Einfach mit der Heißklebepistole die gewünschten Elemente aufbringen, trocknen lassen und präsentieren.

Sportlich und robust – auch abseits der Wanderwege

Wenn das Wetter wieder unbeständiger wird, sind Sie mit etwas derberen Schuhen durchaus gut beraten. Stiefel im Wander-Look passen daher toll zur Garderobe und unterstreichen den Casual Look optimal. Achten Sie auf natürliche Materialien, damit auch bei Eis und Schnee die Füße nicht luftdicht abgeschlossen sind, sondern immer noch atmen können. Derbe Schnürsenkel in unterschiedlichen Farben können ebenfalls eine tolle Ergänzung zum Rest des Outfits darstellen – seien Sie erfinderisch und kreieren Sie Ihren ganz eigenen Look.

Alarmfarbe Rot – Ihr Auftritt bitte!

Wer gerne im Mittelpunkt steht, der ist mit der Signalfarbe Rot in allen Schattierungen bestens beschuht. Auch, wenn das restliche Outfit eher schlicht ausfällt: Rote Schuhe können – geschickt eingesetzt – ein fantasievoller Eyecatcher sein. Auch hier stehen Ihnen unterschiedliche Stilrichtungen zur Verfügung: Von elegant bis hin zum Casual Look ist hier alles erlaubt, was gefällt. Achtung: Einige Farbtöne können sich in der Kombination beißen – achten Sie daher darauf, dass Sie beim Kombinieren gleiche Farben verwenden oder mit neutralen Farben wie weiß oder schwarz arbeiten.

Retro und Vintage – auch bei Schuhen absolut im Trend

Um modisch ganz vorne mitzumischen, bedarf es des feinen Gespürs für Trends und Entwicklungen rund um das Thema Kleidung. Retro und Vintage gelten als Klassiker unter den Must-haves der Modesaison und haben sich auch in der Schuhmode schon lange etabliert. Ob Keilabsätze oder eckige Schuhspitze: Mittlerweile finden sich einige Elemente wieder, die schon vor Jahren über die Laufstege ihren Weg fanden.

Gut zu Fuß – das sind die wichtigsten Schuhtrends für den Herbst und Winter
3.6 (72%) 15 Artikel bewerten