Startseite » Lifestyle » Günstig Schuhe im Internet kaufen
Günstig Schuhe im Internet kaufen

Günstig Schuhe im Internet kaufen

Das Internet ist wie eine Wundertüte: Von allem hält es etwas für uns bereit. Darum ist es auch so schön und einfach, im Internet auf Shopping Tour zu gehen. Besonders die Auswahl an Schuhen scheint in einem Online Shop unermesslich größer zu sein im Vergleich zu einem herkömmlichen Ladengeschäft. Natürlich gibt es wichtige Dinge, die beim Schuhkauf im Internet zu beachten sind.

Wo finde ich meine Lieblingsschuhmarke zu günstigen Preisen?

Es ist wie im wirklichen Leben: nicht jeder Online-Schuh-Shop führt alle Marken. Hat man erst einmal den richtigen gefunden, sollte man sich zuerst darüber informieren, in welcher Größenangabe die Schuhe angeboten werden. Denn UK- und US-Größen sind nicht mit den EU-Größen identisch. Für gewöhnlich jedoch existiert eine Schuhgrößen Umrechnungstabelle, mit deren Hilfe die richtige Einheit gefunden werden kann. Wer sich nicht sicher ist, welche Größe nun tatsächlich die richtige ist, sollte sich vorsichtshalber ein und denselben Schuh in verschiedenen Größen schicken lassen. Der passende wird behalten, die anderen zurück geschickt.

Gerade, wenn es um besondere Schuhe geht, die nicht unbedingt im regulären Sortiment aller Schuhgeschäfte zu finden sind, birgt das Internet eine gute Möglichkeit, diese zu erstehen. Doch Achtung: Befindet sich der Versender im Ausland, beispielsweise in den USA oder Kanada, so ist abzuklären, ob bei der Einfuhr die sogenannte Einfuhrumsatzsteuer fällig wird. Wäre dem so, wird der Schuh nämlich teurer als der Preis es erahnen lässt. Der aktuelle Satz der Einfuhrumsatzsteuer beträgt 19%. Er wird ab einem Gesamtwarenwert, das bedeutet Warenwert + Versand + Zollgebühren, von € 26,00 erhoben. Der Zollsatz für Schuhe beträgt zur Zeit 8% und wird ab einem Warenwert + Versand in Höhe von € 150,00 erhoben.

Diese Rechenbeispiele sollten vor der endgültigen Bestellungsaufgabe durchgerechnet werden, damit dieser Einkauf nicht mit dem bösen Erwachen endet.

Preise vergleichen

Wer seine Schuhe günstig einkaufen möchte, der kommt nicht umhin, die Preise zu vergleichen. Auch wenn der Unterschied in vielen Fällen nur sehr gering ausfällt, kann es doch immer sein, dass nur einer der Online Shops gerade eine Schnäppchenaktion laufen hat. Doch nicht nur Preise sollte man vergleichen, auch die Versandkosten sind von entscheidender Bedeutung: sie sollten so gering wie möglich sein oder gar ganz entfallen.

Auch an eine eventuelle Retour sollte gedacht werden. Bereits in den AGB des Online Shops erfährt jeder Kunde, ob diese kostenfrei ist oder auf eigene Rechnung vorgenommen werden muss. Gerade wenn die Schuhe in mehreren Größen bestellt wurden, könnte sich dies zu einer Kostenfalle entwickeln. Schuhe sind zwar nicht schwer aber leider sehr sperrig. Und Paketgebühren sind sehr hoch. Gerade wenn es sich um einen Versender aus dem Ausland handelt, ist diese Frage dringend zu klären.

Ein weiterer Punkt, der hinsichtlich der Retouren zu beachten ist, ist die Frist, in der die Ware zurück geschickt werden kann. Am besten ist es die Schuhe sofort nach Erhalt des Pakets anzuprobieren. Bei Nichtgefallen oder einer falschen Größe werden die Schuhe sofort wieder in der Originalverpackung zurückgeschickt. Es empfiehlt sich, dies dem Lieferanten vorab per Mail anzukündigen. So ist er bereits informiert und kann sofort nach Erhalt die entsprechende Gutschrift an den Kunden erstellen bzw. das Geld zurück überweisen.

Zahlungsarten

Um es gleich vorweg zu nehmen: Nicht jeder besitzt ein Paypal-Konto oder eine Kreditkarte. Dies wissen auch die Versandhäuser und Online-Shops. Doch verständlicherweise liefert auch nicht jeder Online-Shop auf Rechnung oder per Nachnahme. Hierzu wäre anzumerken, dass die Nachnahmegebühren sehr hoch sein können.

Heutzutage bieten die meisten Online-Shops die Option der „sofort-Überweisung“ an. Hierbei wird wie beim regulären Online-Banking eine Verbindung zur kontoführenden Bank mit Hilfe des Onlinezugangs Codes erstellt und mit einer mobilen TAN-Nummer die Transaktion vorgenommen. Die Ware kann somit, vollständig bezahlt, gleich am nächsten Tag das Lager des Versandhandels verlassen. Auch bei der Verwendung eines Lastschriftverfahrens oder dem Einsatz einer Kreditkarte wird für gewöhnlich so schnell verschickt. Denn die Schnelligkeit des Versandes kann ein Kriterium für eine zweite Bestellung sein.  Doch letztlich ist natürlich die Auswahl bzw. das Führen der bevorzugten Marke das Hauptkriterium für die Auswahl des Online-Shops.

Telefonischer Kundenservice

Sicherlich bietet jeder Online Shop einen telefonischen Kundenservice an. Hier ist jedoch die Kompetenz der Mitarbeiter entscheidend. Sind sie mit der Materie vertraut? Wie gehen sie mit konkreten Fragen zu den Schuhen, etwas hinsichtlich der Größe oder der verwendeten Muster um? Wie ist der Umgang mit den Kunden? Freundlich, zuvorkommend, sachlich? Wissen sie sich und natürlich dem Kunden auch bei komplizierten Rechnungsfragen oder schwierigeren Fragen hinsichtlich des Sortiments zu helfen? Gerade kleinere Shops sehen hierin ihre Stärke.

Günstig Schuhe im Internet kaufen
3.85 (77%) 20 Artikel bewerten