Startseite » Lifestyle » Der Elfte im Elften: Die Narren rufen den Karneval aus
Der Elfte im Elften: Die Narren rufen den Karneval aus

Der Elfte im Elften: Die Narren rufen den Karneval aus

Bald ist es wieder soweit: Viele rheinische Städte stehen Kopf! Pünktlich um 11:11 Uhr am 11.11. wird der Karneval ausgerufen. Tausende Menschen treffen sich auf den Straßen und Plätzen, um den Auftakt der närrischen Zeit zu feiern. In witzigen Kostümen erwarten Sie gespannt die Vorstellung des neuen Dreigestirns bzw. des Prinzenpaares für die amtierende Karnevalssession. Hier finden Sie Ideen, wie Sie sich als Jecken und Narren verkleiden können:

Einmal im Leben Pilot sein

Keine Frage, Uniformen machen fast jeden Menschen attraktiv und zu einem echten Blickfang. Wer sich für das Kostüm Pilot entscheidet, hat außerdem den Vorteil, in der kalten Jahreszeit warm gekleidet unterwegs zu sein. Ein nicht unerheblicher Vorteil bei eisigen Temperaturen im November. Selbstverständlich kann auch die Damenwelt ihren Traum vom Fliegen durch ein schickes Karnevalsoutfit zur Schau stellen. Pilotenkostüme für Frauen sind sowohl als sexy Flugkapitänin als auch im Herrenoutfit á la Top Gun interessant.

Als Kardinal im Karneval

Während der Karnevalszeit gibt es keine Tabus. So verkleiden sich die Jecken auch immer wieder gern mit kirchlichen Kostümen. Nicht nur Engel mit zu engem Heiligenschein, Nonnen oder Priester mit Klingelbeutel tauchen in den Menschenmengen auf. In Anlehnung an das finanzielle Fiasko im Bistum Limburg stehen besonders Kardinalskostüme dieses Jahr hoch im Kurs. Ausgestattet mit passendem Gewand, Schärpe, Gürtel und der Bischofskappe Pileolus feiert es sich in der fünften Jahreszeit ganz ungeniert.

Der Klassiker: Clown Kostüm

Wann, wenn nicht zu Beginn der fünften Jahreszeit, sind so viele Clowns auf einmal zu sehen? Rote Perücken soweit das Auge reicht. Passender könnte ein Kostüm für den Karneval nicht aussehen. Schließlich steht die Freude, das Lachen und der Spaß am 11.11. im absoluten Vordergrund. Durch sein Verhalten nimmt er andere auf die Schippe, belustigt die Massen und schlägt auch mal über die Stränge. Genau das Richtige für eingefleischte Narren und Jecken!

Als Raumfahrer ein Held sein

Seit die letzten Menschen auf dem Mond spazieren gingen, ist es schon ein paar Jährchen her. Doch spätestens seit der Deutsche Alexander Gerst auf der ISS seine Runden um unseren Planeten drehte, stehen die Helden wieder ganz oben auf der Kostümliste. Raumfahreranzüge sind bequem und praktisch. Darunter lässt sich prima dicke Kleidung für den langen Spaziergang im Freien tragen, damit wird es bestimmt nicht so kalt wie auf einem echten Weltraumaußeneinsatz.

Motto „Märchen“ aufgegriffen

Wer genau in die Reihen der Jecken schaut, wird immer wieder märchenhafte Figuren entdecken. Kostüme wie Rotkäppchen oder auch der böse Wolf haben eine lange Tradition im Karneval. Außerdem kann mit einfachen Handgriffen jedes Katzenkostüm vom letzten Fasching in einen gestiefelten Kater verwandelt werden. Gemeinsam schlendern Feen, Prinzessinnen und Ritter durch die Altstädte des Rheinlandes. An diesem Tag feiern sogar  Hänsel und Gretel gemeinsam mit der Hexe und haben dabei auch noch einen riesen Spaß!

Fazit: Am 11.11. ist Karnevalsauftakt. Insbesondere im Rheinland wird dabei ausgiebig gefeiert. Ein Kostüm für dieses Fest ist ein absolutes Muss!

Der Elfte im Elften: Die Narren rufen den Karneval aus
4.29 (85.88%) 17 Artikel bewerten