Startseite » Business » Dabeisein und profitieren: die wichtigsten Messen in Deutschland 2017
Dabeisein und profitieren: die wichtigsten Messen in Deutschland 2017
atimedia / Pixabay

Dabeisein und profitieren: die wichtigsten Messen in Deutschland 2017

Deutschland ist als Wirtschaftsstandort weltweit nicht wegzudenken – kein Wunder also, dass gerade hierzulande eine Vielzahl an Messen stattfindet. Zu Recht wird Deutschland oft als „Messeland“ bezeichnet – die vielen Messestädte im ganzen Land unterstreichen die Bedeutung, die Messen für die Wirtschaft und den Aufschwung haben.

Ob Fachbesucher oder einfach interessiert und neugierig: Für jeden bieten die unterschiedlichen Messen das Richtige. Wer ausschließlich regional an Messen teilnehmen möchte, dem stehen unterschiedliche Tools zur Verfügung – so zum Beispiel der Frankfurter Messekalender, der ausschließlich die Messen in der Hessenmetropole auflistet.

Damit Sie auch außerhalb von Frankfurt keine wichtigen Events verpassen, haben wir für Sie die bedeutendsten Messen in Deutschland zusammengestellt.

Internationale Automobil-Ausstellung, Frankfurt

Die IAA in Frankfurt zählt zu den wichtigsten Messen der Automobilbranche – in ungeraden Jahren sind die Personenkraftwagen an der Reihe und präsentieren sich dem Publikum in Frankfurt am Main. Die IAA ist sowohl für Fachbesucher gedacht als auch der Allgemeinheit zugänglich und sorgt insbesondere durch die vielen Neuentwicklungen immer wieder für Begeisterung. Die IAA verzeichnet in der Regel über 1 Million Besucher – in Deutschland absoluter Rekord!

Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation, Hannover

Nerds, Gamer und Anhänger der digitalen Welt treffen sich regelmäßig auf der CeBIT in Hannover. Nach der IAA ist die CeBIT die größte Messe auf deutschem Boden und verzeichnet rund 850000 Besucher. Mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen gilt die Messe in Hannover als richtungsweisend in Bezug auf Trends und Zukunftstechnologien – nicht umsonst waren viele Entwicklungen hier das erste Mal überhaupt zu sehen.

gamescom, Köln

Insbesondere unter Jugendlichen und Junggebliebenen ist die gamescom in Köln zur regelmäßigen Pilgerstätte geworden. Mitten im Sommer können hier Jahr für Jahr die neuesten Trends der Unterhaltungselektronik begutachtet und ausprobiert werden. Obwohl die gamescom als noch relativ junge Messe gilt – immerhin gibt es sie erst seit 2009 – zählt sie besuchertechnisch zu den stärksten Messen in Deutschland. Rund 350000 Besucher werden auch dieses Jahr wieder in Köln erwartet.

Frankfurter Buchmesse, Frankfurt

Bücher, Buchstaben und E-Books – so lässt sich das Programm der Frankfurter Buchmesse am besten beschreiben. Hier werden nicht nur tolle Erfolge vorgestellt, sondern gleich auch Preise dazu verliehen. Die Frankfurter Buchmesse zählt daher zu Recht zu den bedeutendsten Messen der Literaturbranche und ist damit für jeden Autor und jede Autorin Pflichtprogramm. Dabei beschränkt sich die Veranstaltung nicht nur auf deutschsprachige Literatur – auch ausländische Autoren und Bücher finden auf der Frankfurter Buchmesse regelmäßig einen Platz. Die Entwicklung der digitalen Möglichkeiten hat dafür gesorgt, dass mittlerweile auch Blogger, die ausschließlich im Internet schreiben, auf der Buchmesse vertreten sind.

Dabeisein und profitieren: die wichtigsten Messen in Deutschland 2017
3.93 (78.57%) 14 Artikel bewerten