Startseite » Business » Bewerbungsratgeber: So bewerben Sie sich auf Stellenangebote in der Pflege
Bewerbungsratgeber: So bewerben Sie sich auf Stellenangebote in der Pflege

Bewerbungsratgeber: So bewerben Sie sich auf Stellenangebote in der Pflege

Altenpfleger werden in Deutschland laufend gesucht, daher haben Sie gute Chancen Stellenangebote in der Pflege zu finden. Doch die Anforderungen sind hoch, die soziale Kompetenz spielt dabei eine bedeutende Rolle. Bereits Ihre Bewerbung sollte authentisch und ansprechend sein, damit Sie im anschließenden Kennenlerngespräch den Arbeitgeber von sich überzeugen können. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Bewerbung auf Stellenangebote in der Pflege achten sollten.

Das Bewerbungsanschreiben

Das Anschreiben ist der wichtigste Faktor jeder Bewerbung. Wenn dieses den Arbeitgeber nicht überzeugt, wird er Sie nicht zu einem persönlichen Gespräch einladen. Vor dem Aufsetzen des Anschreibens sollten Sie sich gut mit dem Stellenangebot befassen. Grundsätzlich hat jeder Personaler seine eigene Meinung, wie das perfekte Bewerbungsschreiben aufgebaut sein sollte. Auf eines legen allerdings alle Personalchefs wert: Eine fehlerfreie Rechtschreibung, lückenlose Lebensläufe und Arbeitszeugnisse.

Nutzen Sie das Anschreiben dazu, um dem Arbeitgeber mitzuteilen, wieso Sie sich für die Stelle interessieren und mit welchen Kompetenzen Sie ihn unterstützen können. Konnten Sie bereits Erfahrung in der Pflege sammeln? Haben Sie an Fortbildungen teilgenommen oder verfügen Sie über eine Zusatzausbildung? Dann überzeugen Sie ihn damit.

In jedes Anschreiben gehört zudem das „Warum“. Wieso interessieren Sie sich für dieses Stellenangebot? Weshalb ausgerechnet in diese Pflegeheim und nicht in einem anderen? Bleiben Sie bei der Beantwortung dieser Fragen authentisch und übertreiben Sie dabei nicht. Gerne dürfen Sie jedoch erwähnen, dass Sie bereits viel Gutes über die Institution vernommen haben. Was Sie bei der Wortwahl beachten sollten, erfahren Sie hier.

Das Vorstellungsgespräch

Die Arbeit als Altenpfleger bringt Sie täglich mit den unterschiedlichsten Menschen zusammen. Nicht immer ist es leicht, mit den verschiedenen Charakteren umzugehen. Manche Personen benötigen unter Umständen auch eine besondere Pflege und viel Aufmerksamkeit. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie genügend soziale Kompetenz haben und Ihnen das Wohl der Patienten am Herzen liegt. Genau diese Eigenschaften sollten Sie innerhalb des Vorstellungsgespräches zum Ausdruck bringen. Nicht selten werden Sie auch gefragt, ob Sie sich auf weitere Stellenangebote in der Pflege beworben haben. Seien Sie ehrlich, denn häufig stehen die Personalbüros innerhalb einer Branche im Kontakt miteinander.

Bei dem Vorstellungsgespräch sollten Sie sich angemessen kleiden. Als Altenpflegerin erwartet niemand, dass der Bewerber im Kostüm oder Anzug erscheint. Allerdings ist das äußere Erscheinungsbild wichtig, weshalb wir Ihnen zu einem ordentlichen Outfit im Smart Casual Look raten. Männer tragen eine Jeans und ein schlichtes Hemd, für Frauen sind eine dunkle Hose und ein Strickpullover oder eine Bluse meist ausreichend.

Wenn Sie sich für eine Ausbildung als Altenpfleger interessieren, sind auf dieser Webseite weitere Informationen zu dem Berufsbild zu finden.

Bewerbungsratgeber: So bewerben Sie sich auf Stellenangebote in der Pflege
4.17 (83.33%) 24 Artikel bewerten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*